Presseartikel über Birgit Steiner

Für Anfragen von Reportern und Schreiberlingen u.s.w.
Benutzeravatar
atemkristall
Beiträge: 440
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:13
Wohnort: In einer anderen Bärenstadt

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

#11

Beitrag von atemkristall » Sa 12. Okt 2019, 20:06

Schön ist auch, was die Dame als Lektüre empfiehlt und auch in der Hexenschule verwendet, etwa "Magie to go" (!) mit super klasse effizienten 5-Minuten-Instant-Ritualen von Irene Scherz - kein Scherz. Da Frau Steiner dazu meint, es hätte sie "angezipft" aus dem Buch 2 - 3 Stunden Rituale zu machen, muss sie wohl das ganze Buch auf einmal in einem Ritual verkasematuckelt haben...
Mich schüttelt es, Brrrrrrr....
Grüße vom
atemkristall

Benutzeravatar
izento
Beiträge: 1652
Registriert: Di 12. Apr 2016, 20:05
Benutzertitel: Der Meister
Wohnort: im Wald hinter dem Strand

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

#12

Beitrag von izento » So 13. Okt 2019, 21:42

Ach ja , eine eingeweihte Wicca, die schwarze, graue und weisse Magie lehrt :aufkopf:

Also ich habe ja schon genug mit BTW, Freifliegenden, Schwarzmagiern, Chaosmagiern, Lichtkriegern, Diskordianern, etc. pp. zu tun gehabt,, aber diese "Dame" hat für mich eindeutig einen an der Klatsche.

Also ich lege jetzt auch mal ein bischen Salz in die Ecke meines Zimmers und wenn es sich verfärbt .... dann hat wohl meine Katze drauf gepinkelt. :lach:
...und es wird der Tag kommen dass die Welt versinkt im Chaos. Und wir werden auferstehen und tanzen auf den Ruinen.
Follow your dreams and be TRUE to yourself.
Der alte Narr sagt: Ich bin ein alter Weiser. Der alte Weise sagt: Ich bin ein alter Narr.

Benutzeravatar
jupiter
Beiträge: 13
Registriert: Fr 4. Okt 2019, 14:41
Wohnort: bei Hannover

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

#13

Beitrag von jupiter » Mo 14. Okt 2019, 06:45

Der Artikel ist handwerklich schlechter, journalistischer Schund, seichte Unterhaltung für die, die ihre Vorurteile gern bestätigt sehen. Wer sich wirklich für alte Wege interessiert, wird kaum einen Satz davon ernst nehmen können. Und so lohnt sich die Aufregung darüber nicht... hohles Geblubber.

Benutzeravatar
Bodecea
Beiträge: 954
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 09:44
Benutzertitel: Wald- und Wiesenhexe
Wohnort: Odenwald
Kontaktdaten:

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

#14

Beitrag von Bodecea » Mo 14. Okt 2019, 10:38

Hekate hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 16:38
Ich sag ja, sie erinnert mich da an jemand

:girlie-gfk:
Mich auch, an die hier ;-)
https://web.archive.org/web/20100609090 ... tee-ei.de/
Tu was du willst, aber trage dann auch die Konsequenzen.

Benutzeravatar
izento
Beiträge: 1652
Registriert: Di 12. Apr 2016, 20:05
Benutzertitel: Der Meister
Wohnort: im Wald hinter dem Strand

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

#15

Beitrag von izento » Mo 14. Okt 2019, 11:47

Bodecea hat geschrieben:
Mo 14. Okt 2019, 10:38
Mich auch, an die hier ;-)
https://web.archive.org/web/20100609090 ... tee-ei.de/
Aus dem Link:
Dieses Wissen gebe ich nun also weiter in Form von verschiedenen Ölen, Pulvern und noch vielem mehr, was zum Selbstkostenpreis im Shop zu finden ist. Verschenken würde ich es gerne, aber aus karmischen Gründen geht das nicht. So können Sie die Kosten als Opfer ansehen, die Sie der Göttin darbringen. So lade ich Sie nun ein, meine Welt zu entdecken.
Also für mich liest sich Hexe Tee-Ei eigentlich noch relativ vernünftig im TWC*-Kontext.
Im Gegensatz zu Birgit Steiner, die als "einzig wahre Wicca-Hexe" wohl mehr dem Dämon Mammon huldigt als der Göttin und dem Gott.

dunkle Grüsse
izento

*) TWC - Traditional Witch Craft manchmal auch "Erbhexen" genannt.
...und es wird der Tag kommen dass die Welt versinkt im Chaos. Und wir werden auferstehen und tanzen auf den Ruinen.
Follow your dreams and be TRUE to yourself.
Der alte Narr sagt: Ich bin ein alter Weiser. Der alte Weise sagt: Ich bin ein alter Narr.

Benutzeravatar
Rafael_Chiron
Beiträge: 1115
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 18:42
Wohnort: Bayern

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

#16

Beitrag von Rafael_Chiron » Mo 14. Okt 2019, 13:45

izento hat geschrieben:
Mo 14. Okt 2019, 11:47
Also für mich liest sich Hexe Tee-Ei eigentlich noch relativ vernünftig im TWC*-Kontext.
Im Gegensatz zu Birgit Steiner, die als "einzig wahre Wicca-Hexe" wohl mehr dem Dämon Mammon huldigt als der Göttin und dem Gott.
@izento: Für mich liest sich die "Hexe Tee- Ei" - mit Kursangeboten wie "Karmisch korrekte Versklavung von Engeln" oder "Manipulation und Gehirnwäsche" eher als Ironie. :green:

Um zum ursprünglichen Pressartikel zurückzukommen...

Hier geht's einfach nur um Werbung. Und da viele sogenannte Hexenschulen - egal ob on- oder offline - ihre Ausbildung zu Samhain starten, will frau sich eben rechtzeitig ins Gespräch bringen. Und das hat sie ja auch schon ganz gut geschafft, wenn Ihr den Namen oder Textteile von ihr repostet. Der Thread hier im öffentlichen Medienbereich, trägt dann wunderbar dazu bei, dass ihr Ranking bei der Google- Suche steigt. Und das war wohl schließlich auch der ganze Sinn & Zweck des Artikels... :google:

:liebegrüße: Rafael Chiron

Benutzeravatar
izento
Beiträge: 1652
Registriert: Di 12. Apr 2016, 20:05
Benutzertitel: Der Meister
Wohnort: im Wald hinter dem Strand

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

#17

Beitrag von izento » Mo 14. Okt 2019, 15:23

Rafael_Chiron hat geschrieben:
Mo 14. Okt 2019, 13:45
Für mich liest sich die "Hexe Tee- Ei" - mit Kursangeboten wie "Karmisch korrekte Versklavung von Engeln" oder "Manipulation und Gehirnwäsche" eher als Ironie.
Du hast es wohl noch nie mit Diskordianern oder Chaosmagiern zu tun gehabt. Dagegen ist die Tee-Ei-Hexe ganz "normal".
Ich könnte ja ein Beispel verlinken, lasse das hier im öffentlichen Bereich aber lieber.

Bei Frau Steiner, denke ich, geht es einzig und allein um Kommerz. Deswegen sollten wir hier auch keine weitere Werbung für diese Dame, Verzeihung "Hexe", machen.
Mit "Wicca" hat sie wohl genauso viel zu tun wie ich mit Kräuterkunde.
...und es wird der Tag kommen dass die Welt versinkt im Chaos. Und wir werden auferstehen und tanzen auf den Ruinen.
Follow your dreams and be TRUE to yourself.
Der alte Narr sagt: Ich bin ein alter Weiser. Der alte Weise sagt: Ich bin ein alter Narr.

Benutzeravatar
Rafael_Chiron
Beiträge: 1115
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 18:42
Wohnort: Bayern

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

#18

Beitrag von Rafael_Chiron » Mo 14. Okt 2019, 15:30

izento hat geschrieben:
Mo 14. Okt 2019, 15:23
Du hast es wohl noch nie mit Diskordianern oder Chaosmagiern zu tun gehabt. Dagegen ist die Tee-Ei-Hexe ganz "normal".
@izento: Einige Chaosmagier kenne ich durchaus... Habe gar nichts gegen die "Tee-Ei-Hexe". Auch Ironie kann Bewusstseinsprozesse triggern. :girlie-nick:
izento hat geschrieben:
Mo 14. Okt 2019, 15:23
Deswegen sollten wir hier auch keine weitere Werbung für diese Dame, Verzeihung "Hexe", machen.
...und trotzdem hast Du schon wieder Ihren Namen genannt. :crash:

:liebegrüße: Rafael Chiron

Benutzeravatar
izento
Beiträge: 1652
Registriert: Di 12. Apr 2016, 20:05
Benutzertitel: Der Meister
Wohnort: im Wald hinter dem Strand

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

#19

Beitrag von izento » Mo 14. Okt 2019, 15:44

Rafael_Chiron hat geschrieben:
Mo 14. Okt 2019, 15:30
Auch Ironie kann Bewusstseinsprozesse triggern.
"Ironie" bedeutet allerdings, daß du etwas anderes sagtst als du meinst. Den Eindruck habe ich beim Tee-Ei eben nicht.

Unter dem Nachnamen "Steiner" kennt Tante Wiki eine Menge wichtiger Personen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Steiner_(Familienname)
Unsere Frau Steiner ist nicht dabei ... was schließen wir daraus? ;)

Edith:
OK, das Letzte nehme ich zurück. Tante Wiki kennt nicht mal Claire Seifert. :shocked:
...und es wird der Tag kommen dass die Welt versinkt im Chaos. Und wir werden auferstehen und tanzen auf den Ruinen.
Follow your dreams and be TRUE to yourself.
Der alte Narr sagt: Ich bin ein alter Weiser. Der alte Weise sagt: Ich bin ein alter Narr.

Benutzeravatar
Ashar Starchild
Beiträge: 2901
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 13:11
Benutzertitel: Traveller
Wohnort: in der mittelhessischen Walachei zwischen Giessen und Marburg

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

#20

Beitrag von Ashar Starchild » Mo 14. Okt 2019, 15:52

izento hat geschrieben:
Mo 14. Okt 2019, 11:47
"einzig wahre Wicca-Hexe"
Wow!!!! wir müssen echt voll cool und in sein :lach: :socool: Bild
"Wenn du einen Fehler in deinem Bruder siehst, so ist der Fehler, den du in ihm siehst, in dir selbst." Jalal Ad Din Rumi

Antworten