Toleranz geht anders

Für Anfragen von Reportern und Schreiberlingen u.s.w.
Antworten
Solasard
Beiträge: 789
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 13:30
Benutzertitel: Solasard
Wohnort: Nähe Würzburg

Toleranz geht anders

#1

Beitrag von Solasard » So 22. Dez 2019, 10:49

https://www.telegraph.co.uk/news/2019/1 ... me-church/

Manche Leute scheinen vergessen zu haben dass sie selbst auch durch eine Mutter auf diese Welt kamen.

Gruß Sola

Knufflon
Beiträge: 542
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 12:16
Benutzertitel: Dr. Sun
Wohnort: westlicher Odenwald

Re: Toleranz geht anders

#2

Beitrag von Knufflon » So 22. Dez 2019, 11:07

Überrascht Dich das wirklich?
Love as thou wilt.

As a son of night and day, I am gray.

Allgemeine Meinungen entstehen aus der Unfähigkeit zur eigenen und dürfen nicht durch Quantität legalisiert werden. (Werner Lind)

Meine Foto-Homepage: https://www.flickr.com/photos/goldtop57/

Benutzeravatar
Rafael_Chiron
Beiträge: 1186
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 18:42
Wohnort: Bayern

Re: Toleranz geht anders

#3

Beitrag von Rafael_Chiron » Mo 23. Dez 2019, 16:43

In diesem Zusammenhang finde ich es interessant, dass er zwar viele Marienbilder und -Statuen gibt, wie "Maria mit dem Jesuskind", "Maria und der Erzengel Gabriel" bei der Verkündigung oder "Maria als Jungfrau", aber kaum Darstellungen, die sie als Schwangere mit Bauch zeigen. Vielleicht hätte man die schwangeren Frauenfiguren nur entsprechend umbenennen müssen...

Vereinzelt gibt es sie aber tatsächlich, die schwangere Maria, u.a. von einem einem peruanischen Künstler. Siehe hier. :girlie-nick:

:liebegrüße: Rafael Chiron

Antworten