Segen und Sprüche zum Abschied nehmen

pagan crafting - heidnisches Kunsthandwerk | Bitte nur eigene Bilder und Werke hier reinsetzen, bei fremden Werken nur ein Web-Link und wenn Ihr viele Bilder habt, bitte nur ein Link zu Eurer eigenen Gallerie hinein setzen, um Webspace zu sparen.
Benutzeravatar
Hagezorn
Beiträge: 597
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 17:45

Re: Segen und Sprüche zum Abschied nehmen

#11

Beitrag von Hagezorn » Mi 27. Mär 2019, 19:50

Also,bis jetzt habe ich :
Sonnengesänge aus allen vier Winden.
Rainer Maria Rielke;Du mußt das Leben nicht verstehen
Rumi: Das Lied der Liebe ( ein Sufi-Dichter)
Liebesgedichte von Galsan Tschinag
Das Wikingergebet paßt,aber dann ist der Patient schon tot
(Vielleicht braucht ja jemand von Euch noch soetwas...)
Ich suches sowieso noch eine Anlaufstelle für heidnische Sterbebegleitung in Berlin.
Bisher ohne Erfolg.
Das soll so ablaufen,das ich wo anrufen kann,ein Termin gemacht wird und jemand zu Besuch kommt,
Haben wir Kontakt zu einem Buddhistischen Kloster für eine Patientin bekommen kann es für uns doch nicht unmöglich sein!
Achso das habe ich auch:
Die Vier Zweige des Mabinogi: Ein Keltisches Sagenbuch
In welchen Buch finde ich den Text von Talisien?
Menschen brauchen einen Glauben,sonst hätte Ihre Existenz keinen Sinn....

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 2139
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: Segen und Sprüche zum Abschied nehmen

#12

Beitrag von Peregrin » Mi 27. Mär 2019, 20:04

Hagezorn hat geschrieben:
Mi 27. Mär 2019, 19:50
In welchen Buch finde ich den Text von Talisien?
Welchen meinst du? Eines von den Gedichten aus der Hanes Taliesin?

https://www.sacred-texts.com/neu/celt/mab/mab32.htm
Silence is the language of God, all else is poor translation. — Rumi

Benutzeravatar
Hagezorn
Beiträge: 597
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 17:45

Re: Segen und Sprüche zum Abschied nehmen

#13

Beitrag von Hagezorn » Mi 27. Mär 2019, 20:22

Ja gerne!
Finde ich den irgendwo auf deutsch in einem Buch?
Menschen brauchen einen Glauben,sonst hätte Ihre Existenz keinen Sinn....

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 2139
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: Segen und Sprüche zum Abschied nehmen

#14

Beitrag von Peregrin » Mi 27. Mär 2019, 20:31

Oh, ich habe fast alle meine Bücher über keltische Mythologie verkauft und bin mir nicht sicher... :oh-no2: Ich meine, in Robert Ranke-Graves "Weiße Göttin" sind Taliesins und Amergins Gedichte übersetzt.

Falls hier auch jemand im Celtoi-Forum angemeldet ist, die mal speziell fragen - die Kelten-Geeks da können dir mit 100% Sicherheit weiterhelfen. :girlie-nick:
Silence is the language of God, all else is poor translation. — Rumi

Benutzeravatar
Mara
Beiträge: 46
Registriert: Mo 9. Apr 2018, 10:35
Benutzertitel: Mara

Re: Segen und Sprüche zum Abschied nehmen

#15

Beitrag von Mara » Do 28. Mär 2019, 00:03

Wie wäre es denn mit "Die wundersame Reise von Edward Tulane" von Kate DiCamillo? Ich finde, es ist eine wunderschöne, kurzweilige und bewegende Geschichte.
Ansonsten vielleicht noch "Der Schutzengel" von Rilke.
Ich sehe lieber in deine Augen als auf meinen Bildschirm.

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 2139
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: Segen und Sprüche zum Abschied nehmen

#16

Beitrag von Peregrin » Do 28. Mär 2019, 00:51

Für islamische Patienten zusätzlich zu Rumi vielleicht noch

Fariduddin Attar: Vogelgespräche

Für jüdische Patienten:

Martin Buber
: Die Erzählungen der Chassidim


Zusätzlich zu Rilke:

Christine Busta: Inmitten aller Vergänglichkeit
Erich Fried: Es ist was es ist. Liebesgedichte. Angstgedichte. Zorngedichte

Einer meiner Favoriten:
Dag Hammarskjöld, Zeichen am Weg. (Weiß allerdings nicht genau, ob sich das zum Vorlesen eignet, da das weder Geschichten noch Gedichte sind, sondern Tagebucheinträge. Kurze Sätze, in denen tiefe Erkenntnisse liegen, über die man nachdenken kann.)
Silence is the language of God, all else is poor translation. — Rumi

Benutzeravatar
Hagezorn
Beiträge: 597
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 17:45

Re: Segen und Sprüche zum Abschied nehmen

#17

Beitrag von Hagezorn » Do 28. Mär 2019, 12:37

sind Klasse Sachen dabei.Danke.
Menschen brauchen einen Glauben,sonst hätte Ihre Existenz keinen Sinn....

Antworten