Projekt Herbarium

Iki
Beiträge: 17
Registriert: Do 5. Apr 2018, 17:26
Benutzertitel: Freifliegend

Re: Projekt Herbarium

#11

Beitrag von Iki » Di 10. Apr 2018, 06:33

Das ist eine super Idee!
Besonders diese schwebenden Bilderrahmen finde ich klasse!
Man könnte ja in den Bilderrahmen auch die Daten dazuschreiben dann hat man eine schöne Mischung aus Deko und lernen und falls man Gäste bekommt, lernen die auch gleich was dazu xD
Ich hab vor längerem mal eine Youtuberin gesehen die ihre getrockneten Pflanzen laminiert und in einer Mappe gesammelt hat.

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 3359
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: Projekt Herbarium

#12

Beitrag von Hekate » Di 10. Apr 2018, 13:16

Iki hat geschrieben:
Di 10. Apr 2018, 06:33
Ich hab vor längerem mal eine Youtuberin gesehen die ihre getrockneten Pflanzen laminiert und in einer Mappe gesammelt hat.
In den 80iger - Ordner + Klarsichtsfolie.

Wird aber mit den Jahren/Jahrzehnten - gelb.

:girlie-gfk:

Pflanzen + laminieren habe ich noch keine Erfahrung.

:girlie-gfk:

Bei Karten + Laminierung fehlen einfach noch die Jahrzehnte.

Gruss

Hekate
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 1182
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: Projekt Herbarium

#13

Beitrag von Peregrin » Di 10. Apr 2018, 15:08

Iki hat geschrieben:
Di 10. Apr 2018, 06:33
Ich hab vor längerem mal eine Youtuberin gesehen die ihre getrockneten Pflanzen laminiert und in einer Mappe gesammelt hat.
Wäre mir zu viel unnötiges Plastik. :( Und wie gesagt, in wissenschaftlichen Herbarien werden die Pflanzen extra so auf das Blatt montiert, dass man sie bei Bedarf wieder herausnehmen kann, wenn man etwas genauer ansehen will.

Benutzeravatar
Nuuda
Beiträge: 11
Registriert: So 6. Aug 2017, 13:25
Wohnort: Schwäbische Alb

Re: Projekt Herbarium

#14

Beitrag von Nuuda » Sa 14. Apr 2018, 18:58

Eine tolle Idee, gerade für pflanzenunwissende Neulinge, wie mich. :green:

Ich habe zwar vor ein paar Jahren in der 8. oder 9. Klasse soetwas im Biounterricht von unserem Garten machen müssen aber damals war das mehr eine etwas lästige und zeitaufwändige Arbeit. So ist rückblickend zumindest mein Eindruck. :worried:
Aber jetzt bekomme ich irgendwie Lust eines anzufangen und da mit mehr Elan ranzugehen. :hüpf:

Lahia
Beiträge: 5
Registriert: Di 1. Mai 2018, 12:16

Re: Projekt Herbarium

#15

Beitrag von Lahia » Di 1. Mai 2018, 22:22

Hab vielen Dank das du das alles geschrieben hast, es war wahrscheinlich eine heiden Arbeit xD

Das hat mich sehr inspiriert mein eigenes Herbarium mit den Pflanzen anzulegen dir mit wichtig sind ^^

Ich wünsche dir Harmonie und Frieden ^^

LG Lahia

Antworten