Die Suche ergab 225 Treffer

von Hagezorn
Di 1. Okt 2019, 16:52
Forum: Jahresfeste [öffentlich]
Thema: Ahnentopf zu Samhain
Antworten: 76
Zugriffe: 10967

Re: Ahnentopf zu Samhain

Ahnenkult bezieht auch ermordete Personen mit ein.
Und das ob die Mörder es so wollen oder nicht.....in jeder Familie gibt es Licht und Schatten....
von Hagezorn
Di 1. Okt 2019, 15:12
Forum: Jahresfeste [öffentlich]
Thema: Ahnentopf zu Samhain
Antworten: 76
Zugriffe: 10967

Re: Ahnentopf zu Samhain

Vielleicht bin ich durch die Palliativarbeit schon vorgeschädigt......
von Hagezorn
Di 1. Okt 2019, 08:24
Forum: Jahresfeste [öffentlich]
Thema: Ahnentopf zu Samhain
Antworten: 76
Zugriffe: 10967

Re: Ahnentopf zu Samhain

Hier mal ne Anleitung aus Europa.... https://www.youtube.com/watch?v=FVOjfFduJwQ Nicht meine Technik.aber für manchen machbar,.... http://www.journal-ethnologie.de/Deutsch/Aktuelle_Themen/Aktuelle_Themen_2004/Solange_die_Ahnentoepfe_beopfert_werden=2C_leben_die_Verstorbenen/index.phtml Das entsprich...
von Hagezorn
Mo 30. Sep 2019, 16:38
Forum: Jahresfeste [öffentlich]
Thema: Ahnentopf zu Samhain
Antworten: 76
Zugriffe: 10967

Re: Ahnentopf zu Samhain

Angst und Respekt passen meiner Meinung nach nicht zusammen. Aber gut eine Definition von Respekt ist auch schwierig. Viele Eigenschaften der Ahnen helfen im Hier und jetzt. Hellsicht,Karten legen erbte ich von meiner Oma.Die war Katholikin.Kann sie nichts für-war die damalige Zeit. Mein Onkel konnt...
von Hagezorn
Mo 30. Sep 2019, 13:37
Forum: Jahresfeste [öffentlich]
Thema: Ahnentopf zu Samhain
Antworten: 76
Zugriffe: 10967

Re: Ahnentopf zu Samhain

Auch wenn sie nicht wohlgesinnt sind-wie pissig sind sie erst,wenn man sie ausschließt?
Ich bitte sie um nix,ich zolle Respekt.
Da unterscheiden wir uns in der Sache doch sehr.
Schließlich ist ein Ahnentopf kein Wünschetopf!
von Hagezorn
Mo 30. Sep 2019, 11:55
Forum: Jahresfeste [öffentlich]
Thema: Ahnentopf zu Samhain
Antworten: 76
Zugriffe: 10967

Re: Ahnentopf zu Samhain

Ahnen auszuschließen würde sie im Jenseits beleidigen..... Deshalb-ob ich sie mag oder nicht bedenke ich alle. Gewalttätige,Kindermörder oder Alkoholiker -what ever betrachte ich in dem Zusammenhang als Möglichkeiten meiner Entwicklung. Es gab immer Gründe und Entscheidungen warum es kam wie es geko...
von Hagezorn
Sa 17. Aug 2019, 07:04
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Alle Göttinnen- eine Göttin...?
Antworten: 15
Zugriffe: 4428

Re: Alle Göttinnen- eine Göttin...?

Ich finde die Frage :wie definiere ich das Göttliche genauso wie die Frage wie definiere ich einen Menschen. Alle Männer sind ein Mann alle Frauen sind eine Frau? Selbst wenn wir die Götter erschaffen hätten...was ich nicht glaube..... Wie wollten wir das Ultimativ Göttliche definieren? Klar habe ic...
von Hagezorn
Fr 16. Aug 2019, 17:56
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Alle Göttinnen- eine Göttin...?
Antworten: 15
Zugriffe: 4428

Re: Alle Göttinnen- eine Göttin...?

Meine eigentliche Frechheit besteht nicht darin,das ich Knuffelon angehe sondern meine Behauptung das der Satz : "alle Götter sind ein Gott,alle Göttinnen sind eine Göttin." schlicht falsch ist. Arbeitsbedingt habe ich auch mit der Göttin La Muerte zu tun. Eine Mexikanische Göttin, die auch und gern...
von Hagezorn
Fr 16. Aug 2019, 05:54
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Alle Göttinnen- eine Göttin...?
Antworten: 15
Zugriffe: 4428

Re: Alle Göttinnen- eine Göttin...?

:D Der direkte Vergleich zwischen Gottheiten und Menschen ist mMn doch ein wenig unpassend. Aber bitte, jedem das seine. Nur bitte bezeichne meine Anischt nicht als respektlos; du kannst schreiben, dass es sich *für dich* so anfühlt, aber so verallgemeinerst du deine Meinung. :D Nun sei doch nicht g...
von Hagezorn
Do 15. Aug 2019, 13:57
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Alle Göttinnen- eine Göttin...?
Antworten: 15
Zugriffe: 4428

Re: Alle Göttinnen- eine Göttin...?

Früher war ich derselben Meinung. Heute weiß ich das diese Einstellung respektlos ist. Vergleich: In jedem Dorf gibt es einen Schmied,einen Bauern eine Magd ect. Der Schied in Dorf A hat andere Ansichten als Schmied B oder als Schmied aus dem Dorf C. Wenn ich also arbeite macht es sehr wohl einen Un...