Die Suche ergab 679 Treffer

von Peregrin
Sa 23. Mai 2020, 15:49
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Mythologische und historische Rätsel
Antworten: 18
Zugriffe: 1436

Re: Mythologische und historische Rätsel

Hi Hagezorn, Aber wurde Sleipnir nicht von Odin gezügelt? Hm, ich weiß nicht, ob das irgendeine Aussagekraft hat, da ja eigentlich jedes Reittier von seinem Reiter gezügelt/gelenkt wird. Mir fällt das Reittier von Varuna ein,ein sechsbeiniges Seeungeheuer. Wäre noch ein Beispiel, aber wie du schon s...
von Peregrin
Sa 23. Mai 2020, 13:08
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Mythologische und historische Rätsel
Antworten: 18
Zugriffe: 1436

Re: Mythologische und historische Rätsel

Hi Ashar, ich verstehe nicht ganz, auf was du hinaus willst, fürchte ich. Vermutlich, weil ich mich zu wenig mit ägyptischer Mythologie auskenne. Haben die sich denn gewandelt, und waren nicht schon immer tierköpfig/tiergestaltig gedacht? Welche Qualitäten hat denn der Widder des Osiris, bzw was für...
von Peregrin
Sa 23. Mai 2020, 09:32
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Mythologische und historische Rätsel
Antworten: 18
Zugriffe: 1436

Re: Mythologische und historische Rätsel

Feen + Elfen sind keineswegs eine moderne Erfindung. Hi Chailleagh! Öhm.... Da haben wir völlig aneinander vorbeigeredet. Ich halte Götter, Elfen und andere Wesen ganz sicher nicht für Erfindungen. :lachen: Für moderne erst recht nicht. ;) Ich habe nur daran gezweifelt, dass "Wilde Männer"/"Wilde F...
von Peregrin
Sa 16. Mai 2020, 16:00
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Mythologische und historische Rätsel
Antworten: 18
Zugriffe: 1436

Re: Mythologische und historische Rätsel

Für mythologische Orte gibt es den Forenbereich "Kraftorte und Reiseberichte". Da findest du sicher einen passenderen Thread oder kannst einen eigenen aufmachen.
von Peregrin
Do 14. Mai 2020, 17:03
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Mythologische und historische Rätsel
Antworten: 18
Zugriffe: 1436

Re: Mythologische und historische Rätsel

Kein Problem. :green: Da, da die Wilde Jagd ein germanisches Phänomen war und überall da, wo germanische Stämme waren, später in einer oder anderer Form der Mythos auch noch in christlichen Zeiten durchschimmerte, das ist kein wirkliches Rätsel, nur sehr spannend, wie kontinuierlich das blieb. Aber ...
von Peregrin
Do 14. Mai 2020, 12:16
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Mythologische und historische Rätsel
Antworten: 18
Zugriffe: 1436

Re: Mythologische und historische Rätsel

Interessant finde ich auch die Wandersage vom wilden Heer/ der wilden Jagd, das zu besonderen Zeiten ausrückt - vgl. Odin. Bei uns ist es der Rodensteiner; da gehen erste Berichte immerhin bis 1740 rum zurück. Das finde ich auch interessant. Die ersten Berichte sind sogar noch älter, vom "Hel(e)qui...
von Peregrin
Di 12. Mai 2020, 12:14
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Mythologische und historische Rätsel
Antworten: 18
Zugriffe: 1436

Re: Mythologische und historische Rätsel

Hallo Bodecea ich finde es interessant, wenn manche Mythen sehr weit verbreitet sind. Da fallen mir zum Beispiel die "wilden Leute/Männer/Weibchen" ein, fairy-artige Wesen mit bestimmten Tabus. Das kann man ja noch auf reale Menschen beziehen, die als Außenseiter im Wald lebten. Sind sie das tatsäch...
von Peregrin
Di 12. Mai 2020, 06:30
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Mythologische und historische Rätsel
Antworten: 18
Zugriffe: 1436

Re: Mythologische und historische Rätsel

Hi Ashtar ich bevorzuge es, in diesem Kontext mytho-logisch zu schreiben ;) manches entbehrt eben der verstandesmässigen Logik, was im oft persönlichen, spirituellen Kontext Sinn macht, eben mytho-logisch :) Da würde ich unterscheiden zwischen: - "Dingen", die allegorisch oder sonst wie verschlüssel...
von Peregrin
Mo 11. Mai 2020, 18:43
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Mythologische und historische Rätsel
Antworten: 18
Zugriffe: 1436

Mythologische und historische Rätsel

Hallo, und sorry für die nichtssagende Überschrift. Was ich damit meine, sind solche Sachen wie ungeklärte archäologische Funde oder Andeutungen in Mythen. So was wie: Was hatte es für eine Bewandtnis mit den Trojaburgen oder Labyrinthen in alten Kirchen? (Da gibt's ja hundertundeine mögliche Erklär...
von Peregrin
So 15. Mär 2020, 12:20
Forum: Earth Path [öffentlich]
Thema: Minimalismus
Antworten: 12
Zugriffe: 1904

Re: Minimalismus

Hallo, Salix, ja ein Versuch war es wert. :girlie-nick: Das bestätigt für mich aber nur den Eindruck, dass kaum noch etwas einen materiellen Wert hat, kaum das man es einmal erworben hat. (Gut, das ich nicht auf das Geld spekuliert habe...) Ich habe in der Uni nachgefragt, die haben daran Interesse ...