Kräuterquiz

Salix-Alba
Beiträge: 136
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 21:55
Wohnort: 734*

Re: Kräuterquiz

#431

Beitrag von Salix-Alba » Sa 22. Sep 2018, 22:27

Rafael, ich lasse Dir den Vortritt!
Das war wirklich eine harte Nuss
.. and into the forest i go, to lose my mind and find my soul.

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 2144
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: Kräuterquiz

#432

Beitrag von Peregrin » Sa 22. Jun 2019, 12:43

Als ich gestern seit langer Zeit mal wieder eine Kamera dabei hatte natürlich auch ein paar Pflanzenbilder gemacht habe, ist mir der Thread hier wieder eingefallen. Wow, fast ein Jahr lang keine Beiträge mehr?! :shocked: Ich versuche den mal wiederzuerwecken.

Bild
Silence is the language of God, all else is poor translation. — Rumi

Philasophia
Beiträge: 67
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:41

Re: Kräuterquiz

#433

Beitrag von Philasophia » Di 25. Jun 2019, 12:36

Goldfelberich, Punktierter Gilbweiderich https://de.wikipedia.org/wiki/Punktierter_Gilbweiderich
Die Wildform hat wohl medizinische Wirkung, kenn ich aber nur vom lesen jetzt https://www.heilkraeuter.de/lexikon/gilbweiderich.htm,
das Foto dürfte die (wunderschöne) Gartenform sein, der Goldfelberich.


Was sagt ihr hier zu?
Dateianhänge
P1080093.JPG
P1080093.JPG (49.87 KiB) 686 mal betrachtet

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 2144
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: Kräuterquiz

#434

Beitrag von Peregrin » Di 25. Jun 2019, 12:51

Eigentlich warten wir mit dem Einstellen neuer Bilder, bis eine Betätigung kam, das wir richtig gelegen haben. Rafael-Chiron hat es bereits per Email gelöst: Punktierten Gilbweiderich (Lysimachia punctata) war richtig [nicht Gemeiner Felberich (Lysimachia vulgaris)].

Weißer Eisenhut? Aconitum napellus.
Silence is the language of God, all else is poor translation. — Rumi

Philasophia
Beiträge: 67
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:41

Re: Kräuterquiz

#435

Beitrag von Philasophia » Di 25. Jun 2019, 13:11

Ja, weißer Eisenhut stimmt.

Ups - wenn Rafael-Chiron es gelöst hat, warum ist es dann auf die zweite Seite gerutscht?
Sorry, ich hab die links dabei getan, weil ich mir halt (mit beiden) sicher war.

It´s your turn again...

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 2144
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: Kräuterquiz

#436

Beitrag von Peregrin » Di 25. Jun 2019, 13:31

Da Rafael_Chiron meist sehr schnell sehr und sicher die Lösung weiß, löst er per E-Mail da er anderen die Gelegenheit geben will, hier noch im Thread mitzuraten. Darum wäre es schön, eine Rückmeldung abzuwarten, damit a) bestätigt werde kann, dass die Lösung richtig ist b) nicht schon andere per Mail gelöst haben und ihrerseits ein neues Foto reinsetzen wollen.

Neue Rate-Pflanze:

Bild
Silence is the language of God, all else is poor translation. — Rumi

Benutzeravatar
Fiep
Beiträge: 238
Registriert: Di 6. Jan 2015, 18:54
Benutzertitel: Gewitterhexe
Wohnort: Bergisches Land

Re: Kräuterquiz

#437

Beitrag von Fiep » Fr 28. Jun 2019, 23:57

Berg-Sandglöckchen (oder Ausdauerndes Sandglöckchen) ? :yltype:

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 2144
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: Kräuterquiz

#438

Beitrag von Peregrin » Sa 29. Jun 2019, 13:33

Fiep hat geschrieben:
Fr 28. Jun 2019, 23:57
Berg-Sandglöckchen (oder Ausdauerndes Sandglöckchen) ? :yltype:
Richtig, Fiep! :thumbup: Berg-Sandglöckchen.

Du bist's! :)
Silence is the language of God, all else is poor translation. — Rumi

Benutzeravatar
Fiep
Beiträge: 238
Registriert: Di 6. Jan 2015, 18:54
Benutzertitel: Gewitterhexe
Wohnort: Bergisches Land

Re: Kräuterquiz

#439

Beitrag von Fiep » So 30. Jun 2019, 18:27

Yay :hüpf:

Hier das neue Bild:

Bild

Ich weiß leider wie immer selbst nicht was es ist :yltype:

Salix-Alba
Beiträge: 136
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 21:55
Wohnort: 734*

Re: Kräuterquiz

#440

Beitrag von Salix-Alba » So 30. Jun 2019, 19:56

Das sieht nach Spitzwegerich aus.
.. and into the forest i go, to lose my mind and find my soul.

Antworten