Kräuter => Atemwege

Antworten
Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 3896
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Kräuter => Atemwege

#1

Beitrag von Hekate » Di 25. Sep 2018, 09:50

Auch hier will ich etwas an Kräuter sammeln.

:girlie-gfk:

Kamilie
(Als Tee + vor allen für Inhalationen)

Lindenblüten
(Tee)

:girlie-gfk:
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Benutzeravatar
Lakeisha
Beiträge: 1943
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 06:45
Benutzertitel: Tierflüsterin
Wohnort: GL

Re: Kräuter => Atemwege

#2

Beitrag von Lakeisha » Di 25. Sep 2018, 12:05

Hallo Ihr Lieben,

meine Lieblingskräuter für Hustengespräch habe ich schon oft genannt: Thymian, Zitronenmelisse, Salbei, Fenchel, Anis, Kümmel....

In der Erkältungszeit kann zur Stärkung des Immunsystems auch Zitrone mit Ingwer gute Dienste leisten.

Muss mal gucken, ob ich meinen Beitrag finde .....ohja, in der Aufbauzeuge beim Portal - Husten Tee , Erkältung Tee - eingeben, kommt ganz viel......

GlG, BB, Lakeisha
Carpe diem & noctem.
Morgengymnastik:
Mit dem richtigen Fuß aufstehen, Fenster seiner Seele öffnen; vor allem was lebt verbeugen; Gesicht der Sonne zuwenden; paar Mal über den eigenen Schatten springen; sich gesund lachen.
Und: :kaffee: ;)

CatEye
Beiträge: 689
Registriert: Do 28. Mär 2013, 15:27
Wohnort: Mannheim

Re: Kräuter => Atemwege

#3

Beitrag von CatEye » Di 25. Sep 2018, 12:50

Sonnenhut (Echinacea), Huflattich, Spitzwegerich, Fichte und Kiefer (z.B. als Badezusatz) uuuund der gute alte widerliche Zwiebelsud in extra eklig mit Honig

Liebe Grüße
CatEye
Wenn Ihr Lust habt, schaut vorbei: https://www.facebook.com/MFArtPhoto

Benutzeravatar
Schneewoelfin
Beiträge: 2732
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 13:11
Benutzertitel: dunkelbunt
Wohnort: in der mittelhessischen Walachei zwischen Giessen und Marburg

Re: Kräuter => Atemwege

#4

Beitrag von Schneewoelfin » Di 25. Sep 2018, 13:25

und ich senf mal wieder aus TCM Sicht dazu:

um die Lunge zu stärken wird empfohlen ab Herbst öfters:
Möhren
Mandel/mus (1 Tl/Tag)
Birnen/kompott
Kürbis
Blumenkohl zu essen

LG Schnee
"Wenn du einen Fehler in deinem Bruder siehst, so ist der Fehler, den du in ihm siehst, in dir selbst." Jalal Ad Din Rumi

Caolainn
Beiträge: 24
Registriert: Fr 27. Okt 2017, 22:50

Re: Kräuter => Atemwege

#5

Beitrag von Caolainn » Mi 26. Sep 2018, 13:45

Schlüsselblume bzw. Primelwurzel

Benutzeravatar
Rotfuchs
Beiträge: 418
Registriert: Do 14. Apr 2016, 23:05
Benutzertitel: Streuner
Wohnort: Marburg

Re: Kräuter => Atemwege

#6

Beitrag von Rotfuchs » Do 27. Sep 2018, 11:52

da Hekate, Lakeisha, Schneewoelfin und CatEye schon fast alles gesagt haben, hab ich nur noch 2 Kräuter die ich warmen Herzens empfehlen kann:

Geflecktes Lungenkraut (hustenreiz- und entzündungshemmend)

Kleinblütige Königskerze (schleimlösend und auswurffördernd)
"If the fool would persist in his folly he would become wise. "

Caolainn
Beiträge: 24
Registriert: Fr 27. Okt 2017, 22:50

Re: Kräuter => Atemwege

#7

Beitrag von Caolainn » Mi 3. Okt 2018, 20:06

Und gerade wieder beim Gassi gehen gesehen:Malve und Eibisch,hatte ich ganz vergessen.😀

Benutzeravatar
Stadteule
Beiträge: 3130
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 20:37
Benutzertitel: Giftmischerin
Wohnort: zwischen HD und KA

Re: Kräuter => Atemwege

#8

Beitrag von Stadteule » Do 4. Okt 2018, 01:09

Mir fehlt hier noch:
Süßholz, Spitzwegerich, Mädesüß (wenns schmerzt) und Alant (bei chronischem Husten).

LG, Stadteule
Wer sie nicht kennte, Die Elemente, Ihre Kraft und Eigenschaft, wäre kein Meister über die Geister. (J.W.v.Goethe)

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 3896
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: Kräuter => Atemwege

#9

Beitrag von Hekate » Fr 5. Okt 2018, 14:13

Tee-Mischung - Schleimlösend:
(Quelle: Tageszeitung/Immanuel-Krankenhaus, Abt. Naturheilkunde in Berlin ➤ (Dr. "Irgendwer"))

# Thymian
# Primel
# Efeu
# Isländisch Moos
# Spitzwegerich
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Antworten