Die Suche ergab 1121 Treffer

von Hekate
Di 12. Mär 2019, 17:20
Forum: Hexenküche [öffentlich]
Thema: Jahreskreisfeste: Was brodelt im Kessel, backt im Herd?
Antworten: 22
Zugriffe: 3083

Re: Jahreskreisfeste: Was brodelt im Kessel, backt im Herd?

Am Mittwoch den 20.03.2019, um 22:58:28 - FT+NG.

Ich bin am über legen, was Koch ich?!?

Lauchsuppe
Chicoréeschiffchen mit Hack (aus dem Ofen)
Champignons als Gemüse
Und Feldsalat

Und vielleicht noch Püree entweder aus Pastinaken oder Topinambur. (Mal sehen, was ich bekomme)
von Hekate
Mo 11. Mär 2019, 23:09
Forum: Hexenküche [öffentlich]
Thema: Magisches Kochbuch?
Antworten: 5
Zugriffe: 244

Re: Magisches Kochbuch?

Neueres gibt es sicher was.

Aber ich hab noch keins gelesen.

Kann also nichts entfehlen.

Ach ja, für welche Gottheit soll es sein?

Gruß

Hekate
von Hekate
So 10. Mär 2019, 13:28
Forum: Alternatives Heilen [öffentlich]
Thema: Meditation allgemein - eure Erfahrungen, Techniken, Ansätze
Antworten: 37
Zugriffe: 6050

Re: Meditation allgemein - eure Erfahrungen, Techniken, Ansätze

:girlie-gfk: Knackpunkte können sein: # Wahrnehmung: a) das man zu ungeduldig ist Zu wenig Zeit nehmen, zu wenig Versuche machen Usw b) Vorstellung hat, wie es sein MUSS. (Wie, das man sich nur in freier Natur, am Baum lehnend, sich erdend kann.) c) oder WAS der Stein einen, angeblich erzählen MUSS....
von Hekate
So 10. Mär 2019, 01:47
Forum: Alternatives Heilen [öffentlich]
Thema: Meditation allgemein - eure Erfahrungen, Techniken, Ansätze
Antworten: 37
Zugriffe: 6050

Re: Meditation allgemein - eure Erfahrungen, Techniken, Ansätze

Stein: Stein in die Hand nehmen. Man kann ihn ansehen, erfühlen, erriechen usw Dann stellt man auf Wahrnehmung und warten auf Antwort. Die auf unterschiedlichen Wegen kommen kann. # Gefühl # Bilder # Infos # Geräusche # als Traum in den Nächten danach Usw. Das ist so eine Möglichkeit um einen Stein ...
von Hekate
Mi 6. Mär 2019, 09:01
Forum: Hexenküche [öffentlich]
Thema: Form Nose to Tail
Antworten: 10
Zugriffe: 764

Re: Form Nose to Tail

aber auch so kommt man nicht mehr leicht an Innereien. Vom Jäger oder auch direkt vom Hof ist normalerweise alles schon heraussortiert, was der Otto-Normalverbraucher von heute nicht mehr wünscht. Von Jägern ist klar, Innereien von Wildtieren ist in Dtl. nicht üblich. Vom Hof: Das Problem ist, das ...
von Hekate
Mo 4. Mär 2019, 20:43
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Verehrung Loki
Antworten: 13
Zugriffe: 1435

Re: Verehrung Loki

Immanenz

BILDUNGSSPRACHLICH
das Innewohnen, Enthaltensein
"der Pantheismus spricht von einer Immanenz Gottes in allen Dingen"

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Immanenz

Transzendenz contra Immanenz
von Hekate
Sa 2. Mär 2019, 18:44
Forum: Mythologie [öffentlich]
Thema: Verehrung Loki
Antworten: 13
Zugriffe: 1435

Re: Verehrung Loki

Bei mir würde, im Schrein ein Würfelbecher stehen.
von Hekate
Di 26. Feb 2019, 22:53
Forum: Hexenküche [öffentlich]
Thema: Form Nose to Tail
Antworten: 10
Zugriffe: 764

Re: Form Nose to Tail

Vieles ist auch gar nicht so leicht zu bekommen. Aus ganz einfachen Grund. Die absolute Mehrheit der Zunft-Metzger schlachtet nicht mehr selbst. Sehr viele wursten nicht mal mehr selbst. Der einzige Unterschied zu Discauntern ist, die Menge. Sie haben, die Sachen, die früher - billig waren, "Arme-L...
von Hekate
Di 26. Feb 2019, 22:40
Forum: Hexenküche [öffentlich]
Thema: Form Nose to Tail
Antworten: 10
Zugriffe: 764

Re: Form Nose to Tail

Knochen + Rippchen = Schwein => Sauerfleisch.
Mit Füsse ergibt es die beste Sülze.

Gut, wenn man die Haut mag, ist wohl - an erzogen.
(Ich finde - wie bei Oma)
von Hekate
Di 26. Feb 2019, 22:37
Forum: Hexenküche [öffentlich]
Thema: Form Nose to Tail
Antworten: 10
Zugriffe: 764

Re: Form Nose to Tail

Sauer ist mit Essig. Innereien, im Grunde wie für Geschnetzeltes geschnitten, mit Zwiebeln geschmort. Dazu Einbrenn und mit viel Essig abgeschreckt. (Sämige Sosse). Dazu entweder Breite Nudeln oder Semmelknödeln. Leber ist dabei, eher fester. Lunge viel weicher. Herz + Nieren - dazwischen. Wobei, He...