Fridays For Future - 15.März 2019

Alles zum Thema Permakultur, Selbstversorger, Transition Towns, Lebensgemeinschaft, Umweltschutz und Ökologischer Fußabdruck
Antworten
Benutzeravatar
Rotfuchs
Beiträge: 491
Registriert: Do 14. Apr 2016, 23:05
Benutzertitel: Streuner
Wohnort: Marburg

Fridays For Future - 15.März 2019

#1

Beitrag von Rotfuchs » Do 14. Mär 2019, 11:22

An diesem Freitag werden in über 90 Ländern auf allen Kontinenten (außer der Antarktis) Menschen auf die Straße gehen und sagen: Bis hierhin und nicht weiter!
Gemeinsam fordern wir von den Regierungen unserer Länder und der internationalen Staatengemeinschaft unsere Zukunft nicht weiter kurzfristigen Interessen zu opfern. Lange fielen in Deutschland die Treibhausgasemissionen, seit kurzem steigen sie wieder an. Dies ist vor allem dem Bereich Verkehr zu schulden, in dem die Emissionen seit Jahren kontinuierlich ansteigen. Das ist untragbar! Wir fordern, dass die Bundesregierung unverzüglich weitgreifende Maßnahmen unternimmt um die Verkehrswende einzuleiten.
Streik auch Du am 15. März mit uns zusammen für eine Zukunft, in der wir weiter, gut auf diesem Planeten leben können. Eine Liste der Orte an denen in Deutschland gestreikt wird findest du hier, eine Karte mit den internationalen Streiks hier. Übrigens: Auch Erwachsene sind herzlich eingeladen sich unserem Protest anzuschließen.
https://fridaysforfuture.de


Streiktermine (internationaler Streik!)
Aachen, 10:00 Uhr, Elisenbrunnen
Achern, 11:00 Uhr, Rathaus
Altenburg, 11:00 Uhr, Bahnhof
Amberg, 14 Uhr, Maltesergarten
Anklam, 11:00 Uhr, Rathaus
Ansbach, 13:00 Uhr, Martin-Luther-Platz
Aschaffenburg, 12:00 Uhr, Theaterplatz
Augsburg, 11:00 Uhr, Rathausplatz
Aurich, 11:00 Uhr, Sparkassen Arena
Bad-Hersfeld, 11:00 Uhr, Rathaus
Bad Kreuznach, 11:30 Uhr, Pauluskirche
Bad Mergentheim, 10:30 Uhr, Bahnhof
Bad Oldesloe, 13:30 Uhr, Olivet Allee
Bad Reichenhall, 12:00 Uhr, Karlsplatz
Bad Säckingen, 11:30 Uhr, Münsterplatz
Bad Segeberg, 8:30 Uhr, Marktplatz
Bad Tölz, 11:00 Uhr, Vichyplatz
Balingen, 11:00 Uhr, Marktplatz
Bamberg, 11:30 Uhr, Bahnhof
Bargteheide, 10:00 Uhr, Rathaus
Bayreuth, 11:15 Uhr, Beginn in der Königsallee
Bensheim, 12:00 Uhr, Goethe Gymnasium
Berlin, 10:00 Uhr, Invalidenpark
Bielefeld, 12:00 Uhr, Hauptbahnhof
Bingen am Rhein, 10:00 Uhr, Speisemarkt
Bochum, 12:00 Uhr, Hauptbahnhof
Bogen, 8:00 Uhr, Vor dem Rathaus
Boizenburg (Elbe), 11:00 Uhr, Schulzentrum
Bonn, 9:30 Uhr, Münsterplatz
Borken (Westfalen), 13:00 Uhr, Marktplatz
Bottrop, 12:00 Uhr, Berliner Platz
Braunschweig, 10:00 Uhr, Schlossplatz
Bremen, 10:00 Uhr, Bahnhofsvorplatz
Bremerhaven, 12:00 Uhr, Theodor-Heuss-Platz
Buchholz in der Nordheide, 12:00 Uhr, Schützenplatz
Calw, 10:30 Uhr, Marktplatz
Castrop-Rauxel, 13:00 Uhr, Marktplatz
Celle, 12:00 Uhr, Stechbahn
Chemnitz, 12:00 Uhr, Neumarkt
Coburg, 11:45 Uhr, Realschule CO I
Cottbus, 13:00 Uhr, Am Stadtbrunnen
Cuxhaven, 10:00 Uhr, Wochenmarktplatz
Darmstadt, 10:00 Uhr, Luisenplatz
Deggendorf, 12:00 Uhr, Grabkirche
Dessau-Roßlau, 11:00 Uhr, Friedensglocke
Dingolfing, 12:30 Uhr, Marienplatz
Donauwörth, 09:45 Uhr, Fahrt zur Demo in Augsburg
Dortmund, 10:00 Uhr, Friedensplatz
Dresden, 12:00 Uhr, St. Benno Gymnasium
Düsseldorf, 11:00 Uhr, Am Rathhaus
Duisburg, 10:00 Uhr, Hauptbahnhof
Düren, 10:30 Uhr, Kaiserplatz
Eberswalde, 13:30 Uhr, Hauptbahnhof
Edingen-Neckarhausen, 11:30 Uhr, Rathaus
Eisenach, 12:00 Uhr, Marktplatz
Elmshorn, 8:50 Uhr, Start: vor St-Nikolaikirche
Emden, 10:00 Uhr, Auricher Straße 1
Essen, 11:00 Uhr, Düsseldorf
Erfurt, 12:00 Uhr, Angerdreieck
Erlangen, 12:00 Uhr, Schlossplatz
Eutin (Ostholstein), 10:30 Uhr, Wasserturm (Bismarkstraße)
Falkensee, 11:00 Uhr, Bahnhof
Flensburg, 10:00 Uhr, Hafenspitze
Frankenthal (Pfalz), 11:00 Uhr, Speyrer Tor
Frankfurt am Main, 12:00 Uhr, Bockenheiner Warte
Freiburg, 10:00 Uhr, Stühlinger Kirchplatz
Friedberg, 10:00 Uhr, Bahnhof
Freudenstadt, 11:00 Uhr, Marktplatz
Fulda, 10:00 Uhr, Uniplatz
Geislingen an der Steige, 11:00 Uhr, Forellenbrunnen
Gelsenkirchen, 12:00 Uhr, Heinrich-König Platz
Gera, 12:00 Uhr, Hauptbahnhof
Gießen, 11:30 Uhr, Berliner Platz
Gifhorn, 10:30 Uhr, Schillerplatz
Glückstadt, 7:30 Uhr, Detlefsengymnasium
Göppingen, 11:30 Uhr, Kreissparkasse am Bahnhof
Göttingen, 8:00 Uhr, Bahnhofsvorplatz
Goslar, 13:00, Rosentorplatz
Greifswald, 10:00 Uhr, Mühlentor
Günzburg, 13.00 Uhr, Marktplatz
Gütersloh, 12:00 Uhr, Berliner Platz
Hagen, 10:30 Uhr, Berliner Platz
Halle, 12:00 Uhr, Riebeckplatz
Hamburg, 14:30 Uhr, Hachmannplatz
Hannover, 12:30 Uhr, Kröpcke
Haßfurt, 10:00 Uhr, Pfarrkirche~Vorplatz
Heide, 13:00 Uhr, Vor der St. Jürgen Kirche
Heidelberg, 11:00 Uhr, Marktplatz
Heidenheim, 11:00 Uhr, Bahnhof
Heilbronn, 11:30 Uhr, Götzenturm
Herzogenaurach, 13:00 Uhr, Gymnasium
Hildesheim, 12:00 Uhr, Hauptbahnhof
Husum, 8:00 Uhr, Wendehammer
Ingelheim, 10:00 Uhr, Bahnhof
Ingolstadt, 13:00 Uhr, Theaterplatz
Itzehoe, 9:00 Uhr, Dithmarscher Platz
Jena, 12:00 Uhr, Holzmarkt
Juist, 10:00 Uhr, Nationalpark Haus
Kaiserslautern, 11:30 Uhr, Hauptbahnhof
Kappeln, 10:00 Uhr, Nordhafen
Karlsruhe, 11:00 Uhr, Marktplatz
Kassel, 10:00 Uhr, Hauptbahnhof
Kehl, 10:30 Uhr, Rathaus
Kempen, 11:00 Uhr, Rathaus
Kempten im Allgäu, 11:30 Uhr, Forum Allgäu
Kiel, 9:15 Uhr, Rathausplatz
Kleve, 12:00 Uhr, Am Ehrenmal
Koblenz, 11:55 Uhr, Bahnhofsvorplatz
Köln, 9:00 Uhr, Bahnhofsvorplatz
Konstanz, 11:30 Uhr, Herosé-Park
Krefeld, 11:00 Uhr, Hauptbahnhof
Lahr, 11:30 Uhr, Rathausplatz
Landau (Pfalz), 10:00 Uhr, Rathausplatz
Landsberg, 14:00 Uhr, Hauptplatz
Landshut, 11:30 Uhr, Rathaus
Lauterbach, 13:00, Kirche (Lauterbach)
Leer, 10:00 Uhr, Mühlenplatz
Leipzig, 12:30 Uhr, Richard-Wagner-Platz
Lemgo, 12:00 Uhr, Lemgoer Marktplatz
Leutkirch, 11:00 Uhr, Bahnhof
Leverkusen, 11:30 Uhr, Am Rathaus
Lindau (B), 12:00 Uhr, altes Rathaus
Lindenberg, 11:30 Uhr, Pausenhof der Real- und Mittelschule
Lörrach, 12:00 Uhr, Bahnhofsplatz
Ludwigsburg, 12:00 Uhr, Bahnhof
Lübeck, 11:30 Uhr, Vor der MuK
Lüchow (Wendland), 12:00 Uhr, ZOB
Lüneburg, 11:00 Uhr, Marktplatz
Magdeburg, 11:00 Uhr, Domplatz
Mainz, 10:00 Uhr, Hauptbahnhof
Mannheim, 11:00 Uhr, Schloss Ehrenhof
Marburg, 12:00 Uhr, Marktplatz
Marktredwitz, 14:00 Uhr, Schulstraße 10
Marl, 10:00 Uhr, Creiler Platz
Minden, 11:30 Uhr, Kleiner Domhof
Möckmühl, 12:00 Uhr, Unterer Marktplatz
Mölln, 11:00 Uhr, Schulberg
Mönchengladbach, 11:30 Uhr, Rathaus in Rheydt und
17:30 Uhr, Mönchengladbach Hauptbahnhof
Mühlhausen, 14:00 Uhr, Boblach
München, 11:00 Uhr, Odeonsplatz
Münster, 10:00 Uhr, historisches Rathaus
Naumburg (Saale), 12:30 Uhr, Markt
Neheim, 10:00 Uhr, Marktplatz
Neubrandenburg, 11:00 Uhr, Marktplatz
Neuruppin, 13:00 Uhr, Karl-Friedrich-Schinkel Gymnasium
Neustadt a. d. Aisch, 13:15 Uhr, Schulzentrum FAG DBRS
Neustadt a. d. Weinstraße, 10:00 Uhr, Marktplatz
Niebüll,09:45 Uhr, Rathausplatz
Nienburg (Weser), 11:00 Uhr, Bushaltestelle Im Meerbachbogen
Nordhorn, 12:00 Uhr, Marktplatz
Nürnberg, 11:00 Uhr, Lorenzkirche
Oberhausen, 11:30 Uhr, Markstraße
Oettingen, 10:00 Uhr, Marktplatz
Offenburg, 11:00 Uhr, Fischmarkt
Oldenburg, 12:00 Uhr, Hauptbahnhof Süd
Oranienburg, 13:30 Uhr, Schloßplatz
Osnabrück, 10:00 Uhr, Theatervorplatz
Paderborn, 13:00 Uhr, Neptunbrunnen am Domplatz
Passau, 11:30 Uhr, Cagnes-sur-Mer Promenade
Peine, 11:00 Uhr, Rathaus
Penzberg, 10:30 Uhr, Stadthalle
Pforzheim, 11:00 Uhr, Marktplatz
Plön, 9:30 Uhr, Rathaus
Potsdam, 11:55 Uhr, Landtag
Quedlinburg, 10:00 Uhr, Rathaus
Rastede, 10:00 Uhr, Schulhof KGS
Ratzeburg, 11:30 Uhr, Rathaus
Ravensburg, 11:00 Uhr, Bahnhof
Recklinghausen, 11:00 Uhr, Hauptbahnhof
Regensburg, 11:00 Uhr, Altstadt
Rendsburg, 9:00 Uhr, Sternenmarsch zum Obereiderhafen
Reutlingen, 11:00 Uhr, Marktplatz
Rostock, 12:00 Uhr, Kröpeliner Tor
Rottweil, 11:30 Uhr, Im Stadtgraben
Saarbrücken, 10:00 Uhr, Congresshalle
Salzwedel, 11:30 Uhr, Rathausplatz
Schleswig, 9:30 Uhr, Vor der Nospa beim Capitol Platz
Schwalm-Eder-Kreis (Homberg), 11:00 Uhr, Marktplatz
Schweinfurt, 13:30 Uhr, Schillerplatz
Schwerin, 11:00 Uhr, Grunthalplatz
Seligenstadt, 10:30 Uhr, vor dem Rathaus
Siegburg, 9:30 Uhr, Siegburg Markt
Siegen, 10:30 Uhr, Vor der Bluebox
Soest, 13:30 Uhr, Marktplatz
Sonthoften, 10:00 Uhr, vor dem Rathaus
Speyer, 11:00 Uhr, Sankt-Guido-Stifts-Platz
Stade, 11:00 Uhr, Stadeum
Straubing, 11:00 Uhr, Ludwigsplatz
Stuttgart, 11:00 Uhr, vor dem Rathaus
St. Wendel, 11:00 Uhr, Schlossplatz
Teltow-Fläming, 14:30 Uhr, Luckenwalde, Bahnhof
Templin (Uckermark), 11:00 Uhr, Kurmeile
Treysa, 8:00 Uhr, Marktplatz
Trier, 10:00 Uhr, Domfreihof
Tübingen, 11:00 Uhr, Uhlandstraße
Tuttlingen, 14:00 Uhr, Donauspitz
Ulm, 12:00 Uhr, Marktplatz
Villingen-Schwenningen, 11:30 Uhr, Amtsgericht (Villingen)
Wangen im Allgäu, 9:10 Uhr, BSW Südgebäude
Weiden i. d. Oberpfalz, 10:00 Uhr, Oberer Markt
Weilheim, 11:00 Uhr, Kirchplatz
Weimar, 12:00 Uhr, Goetheplatz
Weißenburg i. Bay., 13:00 Uhr, Kirchweihplatz und Marktplatz
Wetzlar, 11:00 Uhr, Bahnhofstraße
Wiesbaden, 12:00 Uhr, Hauptbahnhof
Wilhelmshaven, 12:30 Uhr, Valoisplatz
Wismar, 11:00 Uhr, Rathaus
Witten (NRW), 10:00 Uhr, Rathausplatz
Wittenberg, 11:00 Uhr, Marktplatz
Witzenhausen, 11:00 Uhr, Vor der Johannisbergschule
Wolfsburg, 10:00 Uhr, Hauptbahnhof
Worms, 10:00 Uhr, Hauptbahnhof
Wuppertal, 10:00 Uhr, Kluse Schauspielhaus
Würzburg, 11:00 Uhr, Hauptbahnhof
Can Wisdom be put in a silver rod?
Or Love in a golden bowl?

Benutzeravatar
Regenbogen
Beiträge: 372
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 12:00
Kontaktdaten:

Re: Fridays For Future - 15.März 2019

#2

Beitrag von Regenbogen » Do 14. Mär 2019, 17:16

Boah !!
Mich berührt das immens, dass die jungen Menschen sich gg. die verhärteten und destruktiven Strukturen aufmachen !!

Danke fürs Posten !

lG Regenbogen

Lunatic_Luna
Beiträge: 115
Registriert: So 4. Jun 2017, 11:51

Re: Fridays For Future - 15.März 2019

#3

Beitrag von Lunatic_Luna » Do 14. Mär 2019, 19:43

Schön auch endlich Templin zu sehen 👏
Die Grenzen zwischen Leben und Tod sind bestenfalls schattenhaft und vage. Wer kann sagen wo eines endet und das andere beginnt? -- Edgar Allan Poe

Antworten