Seite 3 von 3

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

Verfasst: Mo 14. Okt 2019, 15:59
von Peregrin
Ashar Starchild hat geschrieben:
Mo 14. Okt 2019, 15:52
Wow!!!! wir müssen echt voll cool und in sein :lach: :socool: Bild
Deswegen, weil ihr am nächsten dran seid zu dem, was als zertifizierte TM :klugscheisser: Hexe gelten mag, schätze ich. :green: Und da ja Hinz und Kunz gegenüber Muggeln unnachprüfbar behaupten kann, er hätte eine Ini... :nixweiss:

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

Verfasst: Di 15. Okt 2019, 10:34
von Bodecea
Rafael_Chiron hat geschrieben:
Mo 14. Okt 2019, 13:45
@izento: Für mich liest sich die "Hexe Tee- Ei" - mit Kursangeboten wie "Karmisch korrekte Versklavung von Engeln" oder "Manipulation und Gehirnwäsche" eher als Ironie. :green:
Ja, Tee-Ei war Satire :-).

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

Verfasst: Di 15. Okt 2019, 11:41
von izento
Bodecea hat geschrieben:
Di 15. Okt 2019, 10:34
Ja, Tee-Ei war Satire :-).
Oooch schade :(
Den Kurs über die "Versklavung von Engeln" hätte ich gerne mitgemacht.

Aber wie drückte es einst der Vorsitzende der Satire-PARTEI aus: "Wenn Politiker anfangen Satire zu machen, müssen halt Satiriker die Politik gestalten!"
Genauso müsste man es eigentlich bei Frau S. sehen. Bei dem "Mist" den sie verzapft, muß halt eine Satire-Hexe wie Tee-Ei das Universum wieder zurechtrücken. ;)