Neu im Forum

Für Anfragen von Reportern und Schreiberlingen u.s.w.
Antworten
Salome95
Beiträge: 2
Registriert: Di 18. Jul 2017, 11:59

Neu im Forum

#1

Beitrag von Salome95 » Di 18. Jul 2017, 12:17

Hallo!

Ich bin seit eben neu im Forum dabei und das auch aus einem konkreten Grund. Ich hatte bisher noch nicht wirklich was mit dem Thema zu tun, interessiere mich jedoch dafür. Im Rahmen meines Studiums darf ich mich jetzt auch intensiver damit beschäftigen.
Nun zu meinem Anliegen: Ich möchte eine Reportage über einen Hexenzirkel / ein Ritual oder ähnliches schreiben. Kann mir da jemand weiterhelfen? Hat jemand in nächster Zeit so etwas geplant und ließe mich beiwohnen? Ich würde mich sehr freuen. Der Artikel würde auch nicht veröffentlicht und dient nur Uni-Zwecken.
Danke euch schonmal im Voraus.

Grüße
Salome

Benutzeravatar
Atemwasser
Beiträge: 868
Registriert: Mo 18. Mär 2013, 13:26

Re: Neu im Forum

#2

Beitrag von Atemwasser » Di 18. Jul 2017, 15:55

Hallo Salome!

Es wäre wahrscheinlich hilfreich, wenn du sagen könntest wo du in etwa suchst oder ob du (sehr) reisebereit bist.

Dann vielleicht noch ein bisschen mehr zum Hintergrung: Welcher Art, welches Fach und zu welchem "Uni-Zweck" etc soll der Artikel denn sein? Sowas hilft bei der Entscheidungsfindung :)

Salome95
Beiträge: 2
Registriert: Di 18. Jul 2017, 11:59

Re: Neu im Forum

#3

Beitrag von Salome95 » Di 18. Jul 2017, 21:27

Hallo Atemwasser!

Ich studiere Journalistik an der Universität Eichstätt (Ist so ziemlich die Mitte von Bayern, falls es einige nicht verorten können ;) )
Generell bin ich reisebereit, muss das natürlich nach Kosten und Nutzen abwägen :D
Der Uni-Zweck ist einfach ein Reportage-Kurs, den ich ab August belegen werde. Wir sind da in der Themenfindung völlig frei und ich wollte in die Richtung Esoterik etc. gehen. Da ich aber völlig unerfahren in dem Gebiet bin, bin ich auch für Vorschläge, was sich mir anbietet für eine Reportage völlig offen.
Ich möchte einfach mittels Szene und einigen Fakten, die ihr mir dann hoffentlich nennen könnt einen Einblick in euer tun geben - völlig neutral, der Leser soll sich durch die Beschreibung natürlich selbst eine Meinung bilden dürfen.

Ich hoffe ihr könnt mir damit weiterhelfen, wie gesagt ich bin offen für alles und jeden! :thumbup:

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 3952
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: Neu im Forum

#4

Beitrag von Hekate » Mi 19. Jul 2017, 21:09

Zwischen München, Ingolstadt - Nürnberg.
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Antworten