World Goddess Day

Benutzeravatar
Frater Josephus
Beiträge: 23
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 08:24
Benutzertitel: Splubex

World Goddess Day

#1

Beitrag von Frater Josephus » So 2. Sep 2018, 07:33

Tachchen!

Ich wollte Euch hiermit auf den "World Goddess Day", der heute wie an jedem ersten Sonntag im September zelebriert wird, aufmerksam machen.
Ihr könnt den Begriff mal selbst in die Suchmaschine eingeben, um mehr darüber zu erfahren.

Ich bin noch etwas unsicher hier im Forum, weil ich mich so frisch angemeldet habe, und weiß deshalb nicht so ganz, was ich dazu noch schreiben kann. Ich zelebriere diesen Tag, indem ich gerade eine Gottheiten- / Göttinnen-Kase aufnehme und ab Mittags den Tag mit meiner Frau (die für mich natürlich die wichtigste Inkarnation der Göttin ist) verbringe.

Ich bin gerade ganz geflasht vom Song "Ma Durga", den ich gerade aufnehme. Ich verlinke ihn deshalb einfach mal:

https://www.youtube.com/watch?v=cIogJ7itwMs
Der Brunnen der Erkenntnis ist ein Fass ohne Boden.

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 1600
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: World Goddess Day

#2

Beitrag von Peregrin » So 2. Sep 2018, 10:44

Hi Frater Josephus

Das scheint eine fast exklusive Facebook-Geschichte zu sein, von der man nicht all zu viel erfährt, wenn man kein Facebook hat...? :nixweiss:

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 3846
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: World Goddess Day

#3

Beitrag von Hekate » So 2. Sep 2018, 12:13

:yltype:

Was ist "Kase"?

:yltype:

:girlie-gfk:

Gruß

Hekate
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Benutzeravatar
Etain
Beiträge: 490
Registriert: Sa 3. Aug 2013, 17:01
Wohnort: Breisach am Rhein

Re: World Goddess Day

#4

Beitrag von Etain » So 2. Sep 2018, 15:37

Peregrin hat geschrieben:
So 2. Sep 2018, 10:44
Hi Frater Josephus

Das scheint eine fast exklusive Facebook-Geschichte zu sein, von der man nicht all zu viel erfährt, wenn man kein Facebook hat...? :nixweiss:
Das denke ich nicht. In FB wird jeweils auf nicht funktionierende Websites verwiesen. Das einzig funktionierende, was ich jetzt auf die Schnelle gefunden hab' war auf spanisch: http://fraternidaddeladiosa.blogspot.com/

LG
Etain

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 1600
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: World Goddess Day

#5

Beitrag von Peregrin » So 2. Sep 2018, 17:14

Hallo Etain,

danke für den Link, aber da ich kein Spanisch kann, nutzt der mir auch nicht viel. ;)

Das heißt, die meisten Seiten verklinken auf Facebook und Facebook verlinkt auf nicht existierende / kaputte Seiten...?

Benutzeravatar
Lakeisha
Beiträge: 1935
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 06:45
Benutzertitel: Tierflüsterin
Wohnort: GL

Re: World Goddess Day

#6

Beitrag von Lakeisha » So 2. Sep 2018, 19:08

Worldgoddessday? :nixweiss:
Ist das nicht eine Sache, die davon abhängig ist, zu welcher Gottheit (mal neutral gemeint) man einen persönlichen Bezug hat?
Mir gefällt z.B. der 15. August :thumbup:
Welche Gottheit/en feiert man denn an dem Tag, den Du hier nennst? Leider kann ich mit dem Link auch nichts anfangen.
Worldgoddessday, ..... :girlie-gfk: hat was von "Weltkatzentag" oder "Weltkusstag" :girlie-gfk: ;)
GlG, BB, Lakeisha
Carpe diem & noctem.
Morgengymnastik:
Mit dem richtigen Fuß aufstehen, Fenster seiner Seele öffnen; vor allem was lebt verbeugen; Gesicht der Sonne zuwenden; paar Mal über den eigenen Schatten springen; sich gesund lachen.
Und: :kaffee: ;)

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 1600
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: World Goddess Day

#7

Beitrag von Peregrin » So 2. Sep 2018, 19:42

@ Lakeisha:

Nach dem was ich gelesen habe, wurde der September ausgewählt, da das der 9 Monat im Jahr ist. Und neun Monate werden als wichtig verstanden in der Göttinnenverehrung (Schwangerschaftsdauer und so). Dann haben sie das 1.Wochenende des Monats ausgewählt der Praktikabiltität (ist das ein Wort?) wegen.

Welche Gottheit man feiert? Na, die weiblichen, würde ich sagen. ;) Egal welche. Alle.

Benutzeravatar
izento
Beiträge: 1480
Registriert: Di 12. Apr 2016, 20:05
Benutzertitel: Der Meister
Wohnort: im Wald und am Strand

Re: World Goddess Day

#8

Beitrag von izento » Mo 3. Sep 2018, 06:19

Peregrin hat geschrieben:
So 2. Sep 2018, 19:42
Nach dem was ich gelesen habe, wurde der September ausgewählt, da das der 9 Monat im Jahr ist.
Scheint dann aber sehr christlich angehaucht zu sein, sonst wäre es wohl Anfang Juli. :girlie-oh-my-god:
...und es wird der Tag kommen dass die Welt versinkt im Chaos. Und wir werden auferstehen und tanzen auf den Ruinen.
Follow your dreams and be TRUE to yourself.
Der alte Narr sagt: Ich bin ein alter Weiser. Der alte Weise sagt: Ich bin ein alter Narr.

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 3846
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: World Goddess Day

#9

Beitrag von Hekate » Mo 3. Sep 2018, 11:49

izento hat geschrieben:
Mo 3. Sep 2018, 06:19
Peregrin hat geschrieben:
So 2. Sep 2018, 19:42
Nach dem was ich gelesen habe, wurde der September ausgewählt, da das der 9 Monat im Jahr ist.
Scheint dann aber sehr christlich angehaucht zu sein, sonst wäre es wohl Anfang Juli. :girlie-oh-my-god:
Kommt das nicht aus Brasilien???
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Benutzeravatar
Frater Josephus
Beiträge: 23
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 08:24
Benutzertitel: Splubex

Re: World Goddess Day

#10

Beitrag von Frater Josephus » Mo 3. Sep 2018, 12:26

@Hekate: Eine Kase ist eine Audiokassette. 90er-Jugendslang in unserer Gegend.
Ein "Kasentoaster" war dann der Kassettenrekorder.
Der Brunnen der Erkenntnis ist ein Fass ohne Boden.

Antworten