Selbstgemachte Tinte

Benutzeravatar
<kranich>
Beiträge: 283
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 09:06
Benutzertitel: ∵ i think ∴ i am

Re: Selbstgemachte Tinte

#11

Beitrag von <kranich> » Sa 5. Mai 2018, 09:23

Nur nebenbei und OT:

Für viele Füller gibt es sogenannte Konverter, also "aufziehbare Patronen" - das spart einem die ewigen Patronen, was insbesondere bei LAMY ja ins geld gehen kann.

https://www.ecosia.org/images?q=Konverter+f%C3%BCller

Antworten