Neue Runen

Benutzeravatar
Frenna
Beiträge: 274
Registriert: So 3. Mai 2015, 18:18
Benutzertitel: Kräuterhexe
Wohnort: Steiermark

Re: Neue Runen

#21

Beitrag von Frenna » Di 22. Mär 2016, 09:43

Wäre schön, wenn du ein Bild einstellen würdest, Hekate. :)

Ich hab meine ersten Runen letztes Jahr aus Fimo gemacht.

LG Frenna
Vielleicht hat das Leben keinen Sinn.
Vielleicht ist das Leben der Sinn.

(Kami Garcia + Margaret Stohl, „Beautiful Creatures“)

Mr. Freud, what's between fear and sex? Fünf.

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 4390
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: Neue Runen

#22

Beitrag von Hekate » Di 22. Mär 2016, 16:48

Wenn es meine Geräte und meine Leitung schaffen, ja.

:yltype:

Ich muss noch irgendwo Ton zum Trocknen haben.

Wenn ich den finde.
Gibt es im Sommer noch einen Satz aus Ton.

Und im Herbst einen Satz aus Holz.

Im Winter eventuell einen Satz aus Stein.
(Wenn ich solche flachen Steine eventuell bekomme).
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 4390
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: Neue Runen

#23

Beitrag von Hekate » Mi 23. Mär 2016, 17:43

In der FBG-HZ hat es geklappt.
Ist ein Foto zu sehen.

https://m.facebook.com/groups/131460014 ... tif_t=like
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Benutzeravatar
Satyr
Administrator
Beiträge: 2439
Registriert: Do 14. Mär 2013, 21:54
Benutzertitel: Zaunreiter
Wohnort: bei Heidelberg

Re: Neue Runen

#24

Beitrag von Satyr » Mi 30. Mär 2016, 17:44

huhu,

zur ursprünglichen Frage, ich bin auch dafür für ein Set ein und das selbe Material zu verwenden. Bei Steinen könnte ich mir Außnahmen vorstellen.
Mein Set ist aus Eibe habe es schon recht lange und es fühlt sich für mich absolut stimmig an.
Meine Freundin bereist gerade thematisch nach und nach alle Runen und ich unterstütze sie dabei und helfe ihr auch bei der Erstellung eines Runensets, für sie ist es Birke.
Meine Runen hatte ich nur geritzt und gefärbt, sie möchte sie aber brennen, hab dann schon mal mit einem Probesatz angefangen um Erfahrungen mit dem Brennen zu sammeln :)
Ihren richtigen Satz brennt sie dann selbst :green:
erste Bilder .....
Dateianhänge
IMG_20160330_115854-klein.jpg
IMG_20160330_115854-klein.jpg (224.25 KiB) 5331 mal betrachtet
IMG_20160330_115653-klein.jpg
IMG_20160330_115653-klein.jpg (215.39 KiB) 5331 mal betrachtet

Benutzeravatar
Dux Bellorum
Beiträge: 1042
Registriert: So 31. Mär 2013, 00:11
Benutzertitel: Schwarzmagier
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: Neue Runen

#25

Beitrag von Dux Bellorum » Mi 30. Mär 2016, 19:22

Schöne Arbeit Satyr :thumbup:
Bild
Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre,
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte,
so hab ich platz genommen an der Tafel in Walhalla.

Benutzeravatar
Frenna
Beiträge: 274
Registriert: So 3. Mai 2015, 18:18
Benutzertitel: Kräuterhexe
Wohnort: Steiermark

Re: Neue Runen

#26

Beitrag von Frenna » Mi 30. Mär 2016, 19:50

@Hekate
Du bist ja richtig im Runenfieber :green:

Leider bin ich nicht auf Facebook und kann das Bild daher nicht sehen.

@Satyr
Die sind echt schön geworden!

LG Frenna
Vielleicht hat das Leben keinen Sinn.
Vielleicht ist das Leben der Sinn.

(Kami Garcia + Margaret Stohl, „Beautiful Creatures“)

Mr. Freud, what's between fear and sex? Fünf.

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 4390
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: Neue Runen

#27

Beitrag von Hekate » Mi 30. Mär 2016, 22:08

Runenfieber!?!
Nein, eigentlich nicht.
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Antworten