Hohepriester*in

Benutzeravatar
Hagezorn
Beiträge: 645
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 17:45

Re: Hohepriester*in

#11

Beitrag von Hagezorn » Fr 19. Jul 2019, 17:26

Bin ja keine Wicca-aber ich finde einen guten Hohepriester/in in Action richtig schwer toll.......
Aber die Rituale(die ich erleben durfte) laufen ja auch anders.
Ich finde,wenn der Coven so zufrieden ist-was solls?
Menschen brauchen einen Glauben,sonst hätte Ihre Existenz keinen Sinn....

Benutzeravatar
Rafael_Chiron
Beiträge: 1127
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 18:42
Wohnort: Bayern

Re: Hohepriester*in

#12

Beitrag von Rafael_Chiron » Fr 19. Jul 2019, 22:36

Kann zwar nicht für Wicca sprechen, sondern nur für die Gruppe in der ich bin. Bei uns gibt es keine/n Hohepriester/in, dafür aber eine/n Ritualleiter/in. Da wir kein "fertiger Zirkel" sind, sondern Vieles noch im Aufbau bzw. in der Entwicklung ist, ist grundsätzlich derjenige/diejenige Ritualleiter/in, der/die das Ritual geschrieben bzw. ausgearbeitet hat. Darüber hinaus übernimmt der/die Ritualleiter/in aber auch die Verantwortung für alle anderen, die am Ritual teilnehmen. Dies setzt natürlich eine gewisse Erfahrung voraus.

:liebegrüße: Rafael Chiron

Antworten