Worauf muss ich beim Kauf von Shea Butter und Mandelöl achten?

Antworten
Benutzeravatar
woodfaery
Beiträge: 362
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 23:35
Wohnort: Kevelaer

Worauf muss ich beim Kauf von Shea Butter und Mandelöl achten?

#1

Beitrag von woodfaery » Fr 17. Feb 2017, 15:00

Ich wollte, nachdem ich mir letztes Jahr schon recht erfolgreich eine Ringelblumensalbe gemacht hatte, jetzt dieses Handwerk mal ein wenig ausweiten. Unter anderem wollte ich mich mal an die Herstellung von Creme und auch Bodyscrub/ Körperpeeling herantasten. Dafür bräuchte ich sowohl Shea Butter als auch Mandelöl. Worauf müsste ich beim Kauf achten? Gibt es da Gütesiegel oder sowas? Ich habe beim Stöbern im Internet teilweise krasse Preisunterschiede gesehen und wollte mich erst einmal schlaumachen, bevor ich aus Unkenntnis irgendeinen Müll kaufe. Kauft Ihr diese und ähnliche Produkte eher in der Apotheke, im Reformhaus, in der Drogerie oder im Internet? Ihr seht, viele Fragen! Über Antworten würde ich mich sehr freuen. :) Meine Haut ist ein bisschen "zickig", teils trocken, teils ölig, teilweise sehr trockene Stellen. Ich möchte ihr und mir etwas Gutes tun und mal probieren, ob ich das so hinkriege. Und wenn ich nebenher noch etwas Plastikmüll vermeiden kann, um so besser. :D
Ich habe bis jetzt in der Küche (bis auf die Ringelblumensalbe) eher gekocht, gebacken, Marmelade eingekocht...Körperpflegeprodukte sind für mich Neuland.
Danke für Eure Tipps und Anregungen! :)
"Remember – hate is always foolish…and love, is always wise." (The 12th Doctor)

"Saor Alba gu bràth!"

Benutzeravatar
Stadteule
Beiträge: 3219
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 20:37
Benutzertitel: Giftmischerin
Wohnort: zwischen HD und KA

Re: Worauf muss ich beim Kauf von Shea Butter und Mandelöl achten?

#2

Beitrag von Stadteule » Fr 17. Feb 2017, 20:24

Huhu Woodfaery,

Gütesigel vergleichbar dem TÜV gibt es nicht, aber es gibt natürlich bio und nicht bio, kalt gepresst oder raffiniert, bzw. (bei Sheabutter) filtriert versus raffiniert und/oder desodoriert.

Bei Sheabutter gibt es eine Variante, die manche nicht so mögen, weil sie einen starken Eigengeruch hat und das ist die filtrierte, undesodorierte Sheabutter. Ich persönlich mag diesen nussigen, leicht teerigen Duft zwar, aber vielen ist er unangenehm und er lässt sich in Salben, Scrubs u.ä. nur schwer überdecken.

Beim Mandelöl gibt es nur eine mögliche "Kauffalle" und das ist das Mandelöl in "kosmetischer Qualität" nach DAB. Hierfür ist nach DAB eine Mischung mit Sonnenblume erlaubt und man erhält dann eben kein reines Mandelöl. Aber wenn Du nach reinem Mandelöl (Prunus Amygdalus Dulcis) guckst, bekommst Du das richtige.

Die Preisspanne ist v.a. bei Mandelöl sehr groß - im Lebensmittelhandel unbezahlbar, im Kosmetikbereich konventionell durchaus bezahlbar, aber bio kostet etwa das 5fache wie konventionell. Dass die óffenbar gleiche Ölqualität bei unterschiedlichen Händlern so stark variiert ist in den meisten Fällen allerdings eher eine Frage der Gebindegrößen und Vertriebsmengen, als der Ölqualität. (Mir sind alleine 3 Händler mit unterschiedlicher Preisgestaltung bekannt, die ihre Öle vom gleichen Importeur beziehen.) Allerdings: Apothekenpreise sind natürlich immer gewaltig, daher würde ich mir überlegen, wieviel Du gerne möchtest und das mal gegen rechnen, ob Du nicht bei einer Bestellung im Onlineshop trotz Versandgebühren günstiger kommst.

Apotheken sind natürlich immer eine bequeme Bezugsquelle, weil sie um die Ecke sind. Wenn Du mal bei Onlineshops stöbern möchtest, kann ich Dir aber auch ein paar empfehlen:
behawe
Gisella Manske
Baccararose
Omikron
dragonspice


LG, Stadteule
Wer sie nicht kennte, Die Elemente, Ihre Kraft und Eigenschaft, wäre kein Meister über die Geister. (J.W.v.Goethe)

Benutzeravatar
woodfaery
Beiträge: 362
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 23:35
Wohnort: Kevelaer

Re: Worauf muss ich beim Kauf von Shea Butter und Mandelöl achten?

#3

Beitrag von woodfaery » Fr 17. Feb 2017, 22:34

Danke, liebe Stadteule! :) *gleich mal gucken geht* Das kann jetzt ne Weile dauern...
"Remember – hate is always foolish…and love, is always wise." (The 12th Doctor)

"Saor Alba gu bràth!"

Antworten