Pflegewirkung von Kräutern und Ölen

Hier findet alles Platz was mit Medien zu tun hat
Antworten
Benutzeravatar
Frenna
Beiträge: 274
Registriert: So 3. Mai 2015, 18:18
Benutzertitel: Kräuterhexe
Wohnort: Steiermark

Pflegewirkung von Kräutern und Ölen

#1

Beitrag von Frenna » Di 4. Jul 2017, 10:20

Hallo meine Lieben,

ich stöbere jetzt schon länger im Internet herum und finde einfach nichts Passendes...
Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Ich suche Bücher (bzw. auch gerne Internetseiten!!!) über die Pflegewirkung von Kräutern und Ölen.

Ich brauche NICHTS über die Bestimmung von Kräutern oder die Heilwirkung, in dieser Hinsicht hab ich genug Lesestoff daheim.

Es geht mir hauptsächlich um die Wirkung, die Kräuter auf die Haare bzw. die Haut haben können.
Also eben die Pflegewirkung. Dasselbe bräuchte ich auch für natürliche Öle.
Es sollten auch Nebenwirkungen drin stehen (zB dass Kamille die Haut austrocknet).

Am besten in einem Buch zusammengefasst, gerne aber auch getrennt. :mad3:

Wisst ihr vielleicht was? Ich habe nämlich vom Duschbad auf Alepposeife umgestellt (bin sehr zufrieden), aber ich vertrage die normalen Schaumbäder nicht mehr... Jetzt suche ich etwas Natürliches und gleichzeitig auch eine natürliche Alternative zu künstlichen Gesichtscremes, Conditioner etc.

Liebe Grüße,
Frenna
Vielleicht hat das Leben keinen Sinn.
Vielleicht ist das Leben der Sinn.

(Kami Garcia + Margaret Stohl, „Beautiful Creatures“)

Mr. Freud, what's between fear and sex? Fünf.

Benutzeravatar
Stadteule
Beiträge: 3192
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 20:37
Benutzertitel: Giftmischerin
Wohnort: zwischen HD und KA

Re: Pflegewirkung von Kräutern und Ölen

#2

Beitrag von Stadteule » Di 4. Jul 2017, 11:04

Hallo Frenna,
was fette Öle und Pflanzenbuttern angeht kann ich Dir das Lexikon der kosmetischen Rohstoffe von Brigitte Bräutigam empfehlen und das Lexikon der pflanzlichen Fette und Öle. Das Buch von Brigitte Bräutigam ist gut erschwinglich, verständlich geschrieben und dabei sehr fundiert, jedoch nicht alleine auf Fette und Öle beschränkt.
Das zweite Buch ist eher ein typisches und entsprechend teures Fachbuch, das eine unglaubliche Anzahl an Ölen erfasst und diese umfangreich beschreibt, unter anderem auch die Fettsäuren und die Pflegewirkung (aber nur unter Anderem).

[Edit]Ah, beinahe hätte ich Heike Käsers Buch Naturkosmetische Rohstoffe vergessen. Du kannst mal auf Olionatura.de stöbern, dann siehst Du, wie sie ihre Beschreibungen der Rohstoffe aufbaut.

Zu einem umfassenden Werk hinsichtlich der Pflegewirkung von Kräutern bin ich in deutschsprachiger Literatur leider überfragt. Ich nutze die Ausgaben des Europarats "plants in cosmetics" (Volume 1 und Volume 2), aber das sind keine Schmökerbücher ;)
Aber möglicherweise wäre auch das Buch 'Kräuterkosmetik' von Stephanie Faber was für Dich? Ich kenne es nur per Titel, daher kann ich Dir da keine +/- Empfehlung aussprechen, aber falls Du es dir holst, bin ich gespannt auf Dein Urteil.


LG, Stadteule
Wer sie nicht kennte, Die Elemente, Ihre Kraft und Eigenschaft, wäre kein Meister über die Geister. (J.W.v.Goethe)

Benutzeravatar
Frenna
Beiträge: 274
Registriert: So 3. Mai 2015, 18:18
Benutzertitel: Kräuterhexe
Wohnort: Steiermark

Re: Pflegewirkung von Kräutern und Ölen

#3

Beitrag von Frenna » Mi 5. Jul 2017, 11:22

Danke für die schnelle Antwort, Stadteule :)

Werde mal stöbern gehen, welches Buch mir am meisten zusagt, und dann berichten, für welches ich mich entschieden habe. Die Olianatura-Seite hat mich schon mal sehr angesprochen!

GLG Frenna
Vielleicht hat das Leben keinen Sinn.
Vielleicht ist das Leben der Sinn.

(Kami Garcia + Margaret Stohl, „Beautiful Creatures“)

Mr. Freud, what's between fear and sex? Fünf.

Benutzeravatar
Stadteule
Beiträge: 3192
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 20:37
Benutzertitel: Giftmischerin
Wohnort: zwischen HD und KA

Re: Pflegewirkung von Kräutern und Ölen

#4

Beitrag von Stadteule » Mi 5. Jul 2017, 12:37

Gerne, @Frenna 😘

Vielleicht kommst Du ja auch so mit ihrer Internetseite schon ein Stück weiter. Ich gucke da schon seit Jahren gerne, wenn ich Infos zu Inhaltsstoffen schnell und kompakt zusammengefasst suche.Blieb seither eine gute Seite, nur ihr Shop kam dazu 😊

LG, Stadteule
Wer sie nicht kennte, Die Elemente, Ihre Kraft und Eigenschaft, wäre kein Meister über die Geister. (J.W.v.Goethe)

Benutzeravatar
Frenna
Beiträge: 274
Registriert: So 3. Mai 2015, 18:18
Benutzertitel: Kräuterhexe
Wohnort: Steiermark

Re: Pflegewirkung von Kräutern und Ölen

#5

Beitrag von Frenna » So 28. Jan 2018, 16:47

Meine Frage von damals ist zwar schon länger her, aber ich aktiviere den Thread trotzdem.

Ich habe mir mittlerweile das Buch "Kräuterkosmetik" von Stephanie Faber zugelegt und möchte hier nur kurz berichten. :)

Die Autorin hat sich auf ca. 20 Pflanzen beschränkt, die entweder gut zu sammeln oder auf fast jeden Balkon/Garten zu finden sind. Melisse, Arnika, Brennessel, Ehrenpreis, Thymian etc. Jede Pflanze wird beschrieben, auch in der Heilwirkung, dann wird auf die kosmetisch Wirkung eingegangen.

Als Anfänger in Sachen Kräuterkosmetik finde ich das Buch super, da ich nicht viele Zutaten brauche (was mich bei anderen Büchern immer abgeschreckt hat). Die Rezepte sind einfach und beim Lesen bekommt man richtig Lust aufs Herstellen! Ich bin also sehr zufrieden :thumbup: Auch mit der Auswahl der Pflanzen bin ich total zufrieden, weil es eben "gängige" sind und keine exotischen Dinger, von denen man noch nie gehört hat *hihi*

Das Buch wurde 98 geschrieben, bei ein paar Inhaltsstoffen bin ich mir nicht sicher, ob man die aus heutiger Sicht auch noch verwenden kann, da bin ich grad am Recherchieren. Bin ja wie gesagt noch Anfänger :mad3:

Aber langsam schließt sich der Kreis, habe mich bisher mit Essbarkeit und Heilwirkung der Kräuter sowie mit Sammeln beschäftigt, jetzt noch eine "dritte Seite" zu entdecken (die kosmetische), finde ich total interessant und das motiviert mich sehr. Bin gerade dabei, meinen (leider nordseitigen) Balkon für dieses Jahr zu planen :D

LG Frenna
Vielleicht hat das Leben keinen Sinn.
Vielleicht ist das Leben der Sinn.

(Kami Garcia + Margaret Stohl, „Beautiful Creatures“)

Mr. Freud, what's between fear and sex? Fünf.

Antworten