Die Suche ergab 201 Treffer

von Bodecea
Mi 1. Apr 2020, 09:24
Forum: Medienbereich [öffentlich]
Thema: Biotopia - Fleisch ohne Tierleid
Antworten: 24
Zugriffe: 290

Re: Biotopia - Fleisch ohne Tierleid

Die Welt ernähren mit Fleisch ohne Tierleid und geringerem Schaden (Rodung, Wasser, Energie) für die Umwelt? Geil. :shocked: :luxhello: https://www.youtube.com/watch?time_continue=1234&v=CsGJwO-flYc&feature=emb_logo Viele Veganer finden das nicht gut?!? :shocked: Hallo, Ich find das gut, auch als n...
von Bodecea
Fr 20. Mär 2020, 11:14
Forum: Hexenküche [öffentlich]
Thema: Jahreskreisfeste: Was brodelt im Kessel, backt im Herd?
Antworten: 36
Zugriffe: 13722

Re: Jahreskreisfeste: Was brodelt im Kessel, backt im Herd?

Hallo, ich esse im Auenblick viel Bärlauch - der Vorteil in Zeiten wie diesen, wo man Menschen nicht so nahe kommen soll und gemütlich vor sich hin müffeln kann. Überhaupt Frühlingskräuter - Brennnesseln vor allem. Vor ein paar Tagen habe ich eine ganz leckere vegane Kräuter-Quiche gemacht. Unten ei...
von Bodecea
Fr 20. Mär 2020, 11:06
Forum: Earth Path [öffentlich]
Thema: Minimalismus
Antworten: 12
Zugriffe: 781

Re: Minimalismus

Hallo Peregrin,

von wegen alte Fachbüchern verkaufen - hast du es mal über Portale wie booklooker versucht?

Viele Grüße
Bodecea
von Bodecea
Do 27. Feb 2020, 16:25
Forum: Kräuter und Naturstoffe [öffentlich]
Thema: Heilpilze
Antworten: 13
Zugriffe: 1390

Re: Heilpilze

In der Heilpraktikerschule in der ich zur Zeit einen Kurs belege brachte man uns bei,das Nahrungsergänzungsmittel nachweisen müssen,das sie keinerlei Wirkung haben. Hallo, das wundert mich - es gibt ja diverse Dinge, die als Nahrungsergänzungsmittel verkauft werden (von Vitaminen bis Pflanzenextrak...
von Bodecea
Fr 21. Feb 2020, 17:54
Forum: Kräuter und Naturstoffe [öffentlich]
Thema: Heilpilze
Antworten: 13
Zugriffe: 1390

Re: Heilpilze

Hallo,

ich kann nur sagen, dass mal ein Kumpel, der sich gut mit Pilzen auskannte, mir Birkenporlinge aufschwatzte, die ich regelmäßig konsumieren sollte (war da oft erkältet oder so was). Von den Dingern wurde mir aber übel, und ich ließ es bald wieder sein.

Viele Grüße
Bodecea
von Bodecea
Di 14. Jan 2020, 09:26
Forum: Jahresfeste [öffentlich]
Thema: Jahreskreis-Mandala
Antworten: 14
Zugriffe: 2181

Re: Jahreskreis-Mandala

Für mich wäre es Yul, aber wie die VorrednerInnen hier schon sagten - do as thou wilt ;-)
von Bodecea
So 15. Dez 2019, 12:13
Forum: Jahresfeste [öffentlich]
Thema: Wie feiert ihr Yule/Jul?
Antworten: 40
Zugriffe: 12188

Re: Wie feiert ihr Yule/Jul?

Ich werde wahrscheinlich wieder zu einem großen Sonnwendfeier im Nachbarort gehen... ist eine Feuerwehrveranstaltung ohne religiöse Hintergründe, aber ich widme das für mich immer um, schau in die Fallminen, trink ein Bier auf die alten Göltter und genieße den Gedanken, dass die große Dunkelheit jet...
von Bodecea
Di 12. Nov 2019, 09:24
Forum: Wicca [öffentlich]
Thema: Lebensbejahung und Tod
Antworten: 25
Zugriffe: 5386

Re: Lebensbejahung und Tod

Leider trägt der Mensch auf dem Friedhof nix mehr zum Leben dazu. Die Leichen sind so vergiftet,das noch nicht mal die Würmer drangehen.....die verseifen im Boden. Hallo, Das hat mit irgendwelchen Giften nichts oder nur wenig zu tun, sondern entsteht dann, wenn die Leichen ohne Sauerstoffzufuhr ver...
von Bodecea
Mo 21. Okt 2019, 09:02
Forum: Wicca [öffentlich]
Thema: Lebensbejahung und Tod
Antworten: 25
Zugriffe: 5386

Re: Lebensbejahung und Tod

Hallo Etain, ich bin auch eher auf das Leben als auf den Tod ausgerichtet in dem Sinne, dass ich nicht eine himmlische Belohnung nach dem Tod erwarte oder meine Wünsche und Fantasien auf ein Jenseits projiziere. Ich finde mich da bei Epikur wieder: "So ist also der Tod, das schrecklichste der Übel, ...
von Bodecea
Di 15. Okt 2019, 10:34
Forum: Medienbereich [öffentlich]
Thema: Presseartikel über Birgit Steiner
Antworten: 22
Zugriffe: 4573

Re: Presseartikel über Birgit Steiner

Rafael_Chiron hat geschrieben:
Mo 14. Okt 2019, 13:45
@izento: Für mich liest sich die "Hexe Tee- Ei" - mit Kursangeboten wie "Karmisch korrekte Versklavung von Engeln" oder "Manipulation und Gehirnwäsche" eher als Ironie. :green:
Ja, Tee-Ei war Satire :-).