Coven gründen

Du suchst heidnische Kontakte oder gar einen Coven in Deiner Nähe? Hier bist Du richtig!
Benutzeravatar
Moonspell
Beiträge: 195
Registriert: Do 23. Jun 2016, 22:58
Benutzertitel: Mondgöttin

Coven gründen

#1

Beitrag von Moonspell » Mi 15. Mär 2017, 12:46

Merry meet ihr lieben,

ich würde gerne einen Hexen Coven gründen in Stuttgart. Bin zwar als Freifliegende Hexe ganz zufrieden, aber es wäre auch schön gemeinsam die Esbate und Jahreskreisfeste zu feiern und gemeinsam Rituale abzuhalten. Es soll kein Wicca Coven sein und Göttinnenzentriert.
Es wäre von Vorteil wenn auch Leute dabei wären, die schon Coven Erfahrung haben, die dann die anderen anleiten könnten.

Wer Interesse hat einfach hier melden.

blessed be

Moonspell

Viking
Beiträge: 98
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 22:10
Wohnort: Hannover

Re: Coven gründen

#2

Beitrag von Viking » Mi 15. Mär 2017, 15:51

Willst du nur ein Coven oder mehrere?
Grüsse Marc

Benutzeravatar
Moonspell
Beiträge: 195
Registriert: Do 23. Jun 2016, 22:58
Benutzertitel: Mondgöttin

Re: Coven gründen

#3

Beitrag von Moonspell » Mi 15. Mär 2017, 17:14

einen

Solasard
Beiträge: 256
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 13:30
Benutzertitel: Solasard
Wohnort: Nähe Würzburg

Re: Coven gründen

#4

Beitrag von Solasard » Mi 15. Mär 2017, 20:17

Leider bin ich zu weit weg von Stuttgart, aber ich wünsche dir viel Erfolg.

Gruß Sola

Benutzeravatar
Moonspell
Beiträge: 195
Registriert: Do 23. Jun 2016, 22:58
Benutzertitel: Mondgöttin

Re: Coven gründen

#5

Beitrag von Moonspell » Do 16. Mär 2017, 00:42

Danke :-)

es dürfen natürlich auch leute von ausserhalb kommen.

Benutzeravatar
tania
Beiträge: 29
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 18:58
Wohnort: Odenwald, bei Heidelberg

Re: Coven gründen

#6

Beitrag von tania » Do 16. Mär 2017, 20:32

Wäre schon interessiert aber bin absoluter Neuling ;) da müssten schon ein paar alte Hasen dabei sein

Benutzeravatar
Moira
Beiträge: 237
Registriert: Di 24. Jan 2017, 18:50
Wohnort: bei Berlin

Re: Coven gründen

#7

Beitrag von Moira » Do 16. Mär 2017, 22:10

tania hat geschrieben:
Do 16. Mär 2017, 20:32
Wäre schon interessiert aber bin absoluter Neuling ;) da müssten schon ein paar alte Hasen dabei sein

Keine Panik, auch als eher unerfahrene kann man sehr gut einen Arbeitskreis aufbauen. Man macht dann gemeinsam seine Erfahrungen. Es hat alles eine vor und nachteile. Kreise mit "alten Hasen" neigen oft dazu, dass der AH schnell die Verantwortung für den Kreis übernimmt und alle auf Anleitung warten. Anderer Seits kann man auch wirklich aus dem Erfahrungsschatz des Älteren schöpfen. Bei einem jungen und unerfahrenen Kreis kann man einerseits flexibler sein, aber hat anderer Seits oft noch sehr viele Hemmungen, weil man denkt man macht Fehler. Aber ihr seid frei euch selber auszuprobieren. Ega wie es sich entwickelt. Es wird für einige richtig sein und für andere falsch. Das ist die Auslese. ;)
Möchtest du ein leichtes Leben? -Ich empfehle Disneyland
Möchtest du ein spannendes Leben? - Schau dich um, du steckst mitten drin

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 2455
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: Coven gründen

#8

Beitrag von Hekate » Fr 17. Mär 2017, 01:47

Aus eigener Erfahrung kann man sagen, das es Vor- und Nachteile hat.

Und beides hat auch andere Erwartungen.

Gruß

Hekate
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Benutzeravatar
tania
Beiträge: 29
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 18:58
Wohnort: Odenwald, bei Heidelberg

Re: Coven gründen

#9

Beitrag von tania » Fr 17. Mär 2017, 09:02

@ Moonspell
ich finde die Idee einen Coven zu gründen nicht schlecht. Was Moira schon geschrieben hat, stimme ich dem nach längerem Überlegen auch zu. Man kann viel flexibler sein und auch eigene Ideen einbringen, als wenn man in eine Gruppe reinkommt, die, wie ich schon sagte, alte Hasen sind.
Da müsste man sich aber auch auf einige Punkte einigen wie: Treffpunkt ....
Gruß
tania

Benutzeravatar
Moonspell
Beiträge: 195
Registriert: Do 23. Jun 2016, 22:58
Benutzertitel: Mondgöttin

Re: Coven gründen

#10

Beitrag von Moonspell » Fr 17. Mär 2017, 11:52

Hallo Tania,

bevor ich nach einem Raum suche, müssen erst mal genug leute Interesse haben. Übrigens will ich einen Frauencoven gründen. Inspiriert hat mich dazu der Coven wie im Buch im magischen Zirkel von Phyllis Curott beschrieben. So stell ich mir den coven vor.

LG

Moonspell

Antworten

Zurück zu „Hexen-Heiden Kontakte (7)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast