Wann feiert ihr Imbolc?

Luana
Beiträge: 20
Registriert: Di 30. Jan 2018, 09:00
Wohnort: Stuttgart

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#51

Beitrag von Luana » Di 30. Jan 2018, 09:54

Hallöle
also ich habe für morgen Imbolc angeplant. Da es irgendwie sehr spannend zu werden scheint. Wir haben einen Bluemoon und dazu eine totale Mondfinsternis (wie ich in meinem Kalender las) dazu dann wohl auch noch einen Supermond.
Bei uns sprießen die Schnneglöckchen schon längers und seit kurzen nun auch schon die Krokusse. Ich spüre in mir auch schon die Vorfrühlingsfreude.

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 664
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#52

Beitrag von Peregrin » Di 30. Jan 2018, 12:05

Hallo,

ich denke, das ist kein Bluemoon, der tut nur so. ;) http://www.wend.de/2007/06/30/blue-moon/

Ein Supermond ist es wohl auch nicht, der hat es für dieses Jahr bereits am 2. Januar gegeben. https://www.der-mond.org/basiswissen/de ... n-wirklich

Von der Mondfinsternis bekommen die Westdeutschen nicht mal den Schatten eines Schattens mit, da, sind wir sind zu weit westlich und müssen wir bis Ende Juli warten um eine mitzuerleben.


Trotzdem fröhliches Imbolc. Trotz "Falschmeldmonde" und noch mal zu erwartende Kälte und Schnee, die mich so gar nicht frühlingshaft stimmt. :girlie-oh-my-god: Auch wenn hier gerade die Sonne scheint und die Vögel zwitschern.

Luana
Beiträge: 20
Registriert: Di 30. Jan 2018, 09:00
Wohnort: Stuttgart

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#53

Beitrag von Luana » Mi 31. Jan 2018, 14:09

Ohhh Danke Dir Peregrin, das war mir Neu... Aber man lernt nie aus, daher ganz lieben Dank :thumbup: :liebegrüße:

Antworten