Wann feiert ihr Imbolc?

Benutzeravatar
Alraune
Beiträge: 586
Registriert: So 16. Nov 2014, 21:21
Benutzertitel: spark of the goddess
Wohnort: Gießen

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#41

Beitrag von Alraune » Sa 6. Feb 2016, 22:35

Lustigerweise hatte ich heute den ersten Tag, den ich "imbolcig" fand *lach*
Bright Blessings & Herzliche Grüße
Alraune :heart:

Benutzeravatar
Vala Sive
Beiträge: 149
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 19:24
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#42

Beitrag von Vala Sive » Mo 8. Feb 2016, 22:06

Ja, ich bin auch gerade mittendrin. :) Bis Sonntag geht die Season für mich auf jeden Fall noch, Valentinstag gehört dazu! :girlie-nick: :heart:

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 3038
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#43

Beitrag von Hekate » Di 9. Feb 2016, 00:01

Ich glaube ich sollte ein Lamm schlachten.
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Benutzeravatar
Dux Bellorum
Beiträge: 1042
Registriert: So 31. Mär 2013, 00:11
Benutzertitel: Schwarzmagier
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#44

Beitrag von Dux Bellorum » Di 9. Feb 2016, 09:08

Hekate hat geschrieben:Ich glaube ich sollte ein Lamm schlachten.
Na dann feiere schön :liebegrüße:

LG Dux )O(
Bild
Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre,
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte,
so hab ich platz genommen an der Tafel in Walhalla.

Benutzeravatar
atemkristall
Beiträge: 384
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:13
Wohnort: Im Osten des Westens

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#45

Beitrag von atemkristall » So 14. Jan 2018, 12:09

Dieses Jahr feier ich am 31.1. sowohl Vollmond als auch Imbolg (oder Brigid oder Lichtmess oder...). Das hat auch rein terminplanungstechnische Gründe. Wir werden das junge Sonnenkind feiern, dass es geschafft hat, schon etwas stärker zu werden. Es werden weiße Tulpen dabei sein als erste Vorboten. Vielleicht kriegen wir es hin, Brigidkreuze zu basteln. Hat jemad eine Anleitung dafür? Auch werden wohl Birkenzweige eine Rolle spielen und Reinigungsaspekte. Was plant ihr? Wie feiert ihr? Was ist euch wichtig dabei?
Beste Grüße vom
atemkristall

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 3038
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#46

Beitrag von Hekate » So 14. Jan 2018, 15:37

Wahrscheinlich am Freitag, den 02.02.

Wie genau, weiss ich noch nicht.
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Benutzeravatar
Peregrin
Beiträge: 664
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:24

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#47

Beitrag von Peregrin » So 14. Jan 2018, 15:59

atemkristall hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 12:09
Vielleicht kriegen wir es hin, Brigidkreuze zu basteln. Hat jemad eine Anleitung dafür?

Gar nicht mal so schwer: http://www.dailyedge.ie/how-to-make-a-s ... 36-Feb2015

Das Problem für Anfänger, habe ich festgestellt, besteht meist darin, die Knoten an den Enden der Arme vernünftig fest zu bekommen, so dass das vernünftig hält.
Da kann man aber auch Mogeln und das mit ein Stück Garn machen, statt mit einer Binse, das hält besser. ;) Vor allem, wenn man das Kreuz aufheben will und die Binsen beim Trocken etwas schrumpfen.
Man kann's auch mit Garn UND Binse machen so das man das Schummeln nicht sieht... :green: Ah, habe jetzt erst gesehen, in der Anleitung macht sie das mit Gummibändern. Geschickt! :socool: )

Benutzeravatar
Bodecea
Beiträge: 638
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 09:44
Benutzertitel: Wald- und Wiesenhexe
Wohnort: Odenwald
Kontaktdaten:

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#48

Beitrag von Bodecea » Mo 15. Jan 2018, 07:39

Mal sehen, wann und wie ich/wir feiern; unter der Woche haben wir wenig Zeit. Letztes Jahr gingen wir morgens nach draußen, den Sonnenaufgang betrachten und be-chanten, das war schön.
Tu was du willst, aber trage dann auch die Konsequenzen.

Benutzeravatar
Schneewoelfin
Beiträge: 2266
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 13:11
Benutzertitel: dunkelbunt
Wohnort: in der mittelhessischen Walachei zwischen Giessen und Marburg

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#49

Beitrag von Schneewoelfin » Mo 15. Jan 2018, 17:31

schenkt man dem virtuellen Wetterfrosch Glauben, könnte es dieses Jahr hier in der Gegend mal wieder passen, dass sich in der Natur wiederfindet, was das Fest unter diesem Aspekt bedeuten soll: Frühblüher kommen raus, die Natur erwacht Bild

ich habe Lust auf ein Outdoor Ritual mit Feuer :halloween: oder outdoor das Feuer und indoor die Kerzenweihe, Brigidkreuz basteln und "aufladen" :smilezauber: , meine beiden alten Brigidkreuze in dem Feuer verbrennen - mal sehen

LG Schnee
Es geht immer um die Quintessenz - ich beschäftige mich gerne mit den ursprünglichen Dingen, weniger mit dem "Tamtam" /me

Benutzeravatar
troll_slottet
Beiträge: 17
Registriert: So 21. Jan 2018, 21:27

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#50

Beitrag von troll_slottet » Di 23. Jan 2018, 08:34

Da ich gerade erst angefangen habe, mich mit dem Thema zu beschäftigen, wird Imbolc wohl die erste Feierlichkeit sein, die ich mal mitmache :mad3:
Allerdings werde ich das nur für mich machen. Zeit hab ich eh genug - die Vorteile des Studentenlebens :D - deswegen werde ich es wohl am ersten oder zweiten Februar machen.

Antworten