Wann feiert ihr Imbolc?

Benutzeravatar
Dennis
Beiträge: 645
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:35
Benutzertitel: BTW / Minos
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#21

Beitrag von Dennis » Mo 3. Feb 2014, 09:25

Brigid ist ja mehr wie nur Kerzen weihen . ..Hatten gestern auch Brigid als Thema gehabt .. mit ihren Aspekten der Heilung, der Kreativität, Handerkskunst .. In Brigd werden soo viele Aspekte gesteckt, da kann man cicher mehr finden ...

Benutzeravatar
Nymphenkuss
Beiträge: 611
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 10:42
Benutzertitel: Reclaiming Hexe
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#22

Beitrag von Nymphenkuss » Mo 3. Feb 2014, 10:28

Seoras, gibt es dazu eigentlich Quellen, wann die Kelten ihre Feste feierten?

Benutzeravatar
Schneewoelfin
Beiträge: 2266
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 13:11
Benutzertitel: dunkelbunt
Wohnort: in der mittelhessischen Walachei zwischen Giessen und Marburg

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#23

Beitrag von Schneewoelfin » Mo 3. Feb 2014, 12:28

Bin zwar nicht Seoras ;) aber das Buch hier hat mir eine CR - keltische Rekonstruktionistin - die sich sehr intensiv mit historischen Quellen beschäftigt empfohlen:

"Die Hohen Feste der Kelten"

http://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/Le ... ebdd0ca183

Dann schrieb sie mir noch, dass wohl ein englisches Buch, das leider nur noch antiquarisch zu erwerben sei, ein wahrer "Schatz" in dieser Hinsicht sei:

"The Year in Ireland" - Irish Calendar Customs

http://www.amazon.com/The-Year-Ireland- ... 085342280X

LG Schneewölfin
Es geht immer um die Quintessenz - ich beschäftige mich gerne mit den ursprünglichen Dingen, weniger mit dem "Tamtam" /me

Benutzeravatar
Nymphenkuss
Beiträge: 611
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 10:42
Benutzertitel: Reclaiming Hexe
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#24

Beitrag von Nymphenkuss » Mo 3. Feb 2014, 21:05

Danke, Schneewölfin!

Benutzeravatar
Vala Sive
Beiträge: 149
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 19:24
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#25

Beitrag von Vala Sive » Sa 23. Jan 2016, 21:19

Das mit den Mondterminen hab ich auch bei Vicky Gabriel gelesen! Es hat mich äußerst irritiert, muss ich sagen, denn alles andere in diesem Buch hat so viel Sinn gemacht. Und dann kommt da etwas, was ich ausrechnen solll? Uaaaah!

Nein, Spaß beiseite. Es ist gut zu wissen, dass diese Mondtermine aus dem Dianischen kommen. In dem Jahr, als ich davon gelesen habe, wollte ich das mal ausprobieren so, aber das war mir dann doch schon zu sehr alternativ (weil die Hexenreligion ja so mainstream ist :)). Ich halte mich seitdem und trotzdem an die feststehenden Termine zwischen den Sonnenfesten. Diese sind für mich sowieso die Hauptfeste, denn ich ahme nicht die Kelten oder Germanen nach, nein, ich halte mich an unsere steinzeitlichen Vorfahren, also die ganz originalen Stonehenge-Erbauer, die ganzen Neolithen und so sind ja auf die Sonnenfeste ausgerichtet. (Gut okay, von diesen Leuten weiß man NIX aber... halt so gefühlsmäßig, mach ich das. Oder ich romantisiere. Wer weiß das schon so genau...)

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 3038
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#26

Beitrag von Hekate » Sa 23. Jan 2016, 22:29

Ich werde dies Jahr Kaffee trinken gehen.
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Benutzeravatar
Najary
Beiträge: 153
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 17:10
Wohnort: Ostfriesland

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#27

Beitrag von Najary » So 24. Jan 2016, 15:22

Ich feier Imbolc am zweiten Vollmond nach Yule und das ist heute =)

Benutzeravatar
Alraune
Beiträge: 586
Registriert: So 16. Nov 2014, 21:21
Benutzertitel: spark of the goddess
Wohnort: Gießen

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#28

Beitrag von Alraune » So 24. Jan 2016, 15:24

Ich feiere entweder am 31.1. oder am 1.2.
Bright Blessings & Herzliche Grüße
Alraune :heart:

Benutzeravatar
Hekate
Beiträge: 3038
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:58
Benutzertitel: Alte Hex!
Wohnort: BY

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#29

Beitrag von Hekate » So 24. Jan 2016, 15:24

Najary hat geschrieben:Ich feier Imbolc am zweiten Vollmond nach Yule und das ist heute =)
Und warum?
Das alles sind meine,
persönlichen Einstellungen, Einsichten und Meinungen.
Niemand braucht mir da zu zustimmen.
Ich, sehe es so und meine es so.
Und das ist schon alles.

Benutzeravatar
Najary
Beiträge: 153
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 17:10
Wohnort: Ostfriesland

Re: Wann feiert ihr Imbolc?

#30

Beitrag von Najary » So 24. Jan 2016, 15:32

Ich bin dem Mond sehr zugetan. Feste Termine wie der 1 oder 2. Februar haben mir schon wieder etwas zu christliches und fühlt sich daher für mich nicht passend an. Neumond empfinde ich auch nicht als passend, weil die Wiederkehr des Lichtes gefeiert wird....die Natur aufgeweckt wird. Aber Neumond ist es dunkel und um wach zu werden, braucht es meist Licht. Daher nehme ich den Vollmond =) Der Vollmond ist nicht zu hell, aber auch nicht zu dunkel....irgendwie für mich passend halt =)

Antworten