Kräuterquiz

Morgana
Beiträge: 42
Registriert: So 1. Jan 2017, 18:38
Benutzertitel: frei fliegend
Wohnort: Saarland

Re: Kräuterquiz

#101

Beitrag von Morgana » So 18. Jun 2017, 21:20

Hallo ihr Lieben,

Das mit der Bildqualität tut mir wirklich unendlich leid, es ist wirklich von den Farben her ein blasses gelb, als Tipp: die Pflanze hatte fruher beim Färben eine gewisse Bedeutung.

@abendhirsch-ich kann leider überhaupt nichts mit Bildbearbeitung machen, weshalb ich hier in der Gruppe auch immer froh war wenn jemand statt mir gepostet hat ;) , die Bilder, die ich jetzt eingestellt hatte, habe ich mir von einem Bekannten über Mail verkleinern lassen, aber mit dem Faerbehinweis ist jetzt bestimmt einfacher :girlie-gfk:
Liebe Grüße und noch viel Spaß beim Raten :hex: :hex:

Morgana

Solasard
Beiträge: 250
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 13:30
Benutzertitel: Solasard
Wohnort: Nähe Würzburg

Re: Kräuterquiz

#102

Beitrag von Solasard » So 18. Jun 2017, 21:33

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Färber-Wau

Vielleicht ist es ja der

Gruß Sola

Morgana
Beiträge: 42
Registriert: So 1. Jan 2017, 18:38
Benutzertitel: frei fliegend
Wohnort: Saarland

Re: Kräuterquiz

#103

Beitrag von Morgana » Mo 19. Jun 2017, 06:11

Hallo Solasard,

Juhuuu, du hast sie :hüpf: reseda lutea, Färber Wau, bei den alten Römern als Heilpflanze verwendet, innerlich gegen Schlafstörungen und Nervosität, äußerlich bei blauen Flecken und Quetschungen. Und sie wurde zum Gelbfaerben verwendet.

Jetzt bist du dran :liebegrüße:

LG Morgana :hex: :hex:

Solasard
Beiträge: 250
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 13:30
Benutzertitel: Solasard
Wohnort: Nähe Würzburg

Re: Kräuterquiz

#104

Beitrag von Solasard » Mo 19. Jun 2017, 17:22

JETZT BIST DU DRAN...

Da kann eim jaAngstundBange werden :shocked: :rofl:

Antworten

Zurück zu „Kräuter und Naturstoffe [öffentlich]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast